Auf welchem Konto verbuche ich eine Rechnung über ein Buch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja, 4940 ist richtig, hier kommt der Nettobetrag drauf, auf Konto "Vorsteuer 7%" der Anteil der Vorsteuer des Buches, falls du Vorsteuer-abzugsberechtigt bist. LG Gabriela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach wäre Konto 4940 (Zeitschriften, Bücher) richtig. Hat sich also erledigt. Schreibe es nur nochmal auf, falls die Frage später nochmal aufgerufen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pollo 26.05.2010, 13:30

Ja, jetzt hast Du es. DH :-)

0

Das das Blödsinn ist. Sachbezüge (8590) fällt unter Erlöse. Denk mal drüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
shmuelito 26.05.2010, 13:23

Wie wär's dann mit einem konstruktiven Hinweis welches Konto dann anstelle des genannten richtig wäre? Ich stelle die Frage ja nicht aus Spaß!

0

Was möchtest Du wissen?