auf welche organe wirkt nikotin teer und kohlenstoffmonoxid (RAUCHEN)?

5 Antworten

Teer bleibt hauptsächlich in der Lunge und gelangt kaum ins Blut.

Nikotin und Kohlenstoffmonoxid gelangen über die Blut-Luft-Schranke ins Blut und das sehr schnell und auch sehr gut. Natürlich wirken sie auch schädlich auf die Lunge selbst.

Wenn die beiden Stoffe erstmal im Blut sind können sie grundsätzlich überall "wirken" wo das Blut auch hingelangt. Allerdings ist das eher theoretisch.

Das CO wird ans Hämoglobin gebunden und bindet auch sehr stark, sodass es im restlichen Körper direkt kaum Schaden mehr machen kann. Allerdings können die mit CO beladenen Erythrozyten keinen Sauerstoff mehr aufnehmen, was so ja schon schädlich genug ist.

Das Nikotin wirkt hauptsächlich auf die Blutgefäße und auch im Gehirn, wodurch die Abhängigkeit entsteht.

Also definitiv wird die Lunge zerstört. Des weiteren werden Arterien verstopft, weshalb die Durchblutung der Körperteile an Qualität verliert. Ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkte besteht auch. Letztlich sind alle Arten von Krebs ( von Hodenkrebs über Kehlkopfkrebs usw.) möglich. Letztlich werden also sehr viel Organe beschädigt, wobei die Lunge aber am meisten abbekommt.

Hallo! Teer verklebt die Lungenbläschen und das ist richtig gefährlich. Kohlenstoffmonoxid wirkt über das Blut multikomplex mit entsprechenden Wirkungen. 

 Rauchen ist nicht nur typisch füe chronische Erknankungen wie Bronchitis sondern schädigt fast jedes Organ, besonders die Atemwege und auch das Herz-Kreislaufsystem. Fast Prozent aller Lungenkrebsfälle werden durch Rauchen verursacht, zudem haben Raucher ein über doppelt so hohes Risiko für Schlaganfälle und Herz-Kreislauferkrankungen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Teer,Nikotin

Wieviel Teer und Nikotin enthalten eigendlich die Filter Cigarillos gegenüber normalen Zigaretten, und warum sind bei manchen so viele Äste drinnen?

...zur Frage

Ich möchte rauchen, auch wenn ich weiß dass das schlecht für die Gesundheit ist... Was tun?

Hallo,

Ich habe eine vielleicht etwas merkwürdige Frage:

Ich war eigentlich immer gegen das Rauchen (also meinerseits, andere können ja machen was sie wollen), habe es auch einmal ausprobiert, schmeckte widerlich, musste husten und wollte es nie wieder machen. Aber in den Ferien war ich viel mit Leuten unterwegs, die geraucht haben, sie haben mich auch nie gezwungen, mitzumachen. Ich blieb auch stark und habe immer "Nein danke, ich rauche nicht" geantwortet, wenn mir jemand eine Zigarette angeboten hat.

Aber ich habe auch gemerkt, das Rauchen irgendwie verbindet und man anscheinend mit Leuten auf der Straße viel einfacher ins Gespräch kommt, wenn man beispielsweise nach einer Kippe oder Feuer fragt.

In letzter Zeit habe ich manchmal das Bedürfnis, es auch zu tun, weil es irgendwie entspannend ist, den Rauch auszublasen. Und ich weiß, dass das schlecht für die Gesundheit ist und dass ich beim ersten Mal gefühlte 10 min rumgehustet hab und dieser eklige Geschmack im Munde erhalten blieb. Aber dieses Bedürfnis wird immer größer, ich weiß auch nicht wieso...

Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben dieses Bedürfnis zu unterdrücken? Oder soll ich es mal ausprobieren? und wie viel muss man eigentlich rauchen um sich an diesen Geschmack zu gewöhnen? Und paffen auch Raucher, oder rauchen sie wirklich immer über die Lunge?

(Ich weiß gar nicht wie ich es erklären soll, innerlich will ich irgendwie rauchen, aber habs meiner Lunge wegen nie getan...)

Auch wenn es um so ein Thema geht, hoffe ich dass ich gute Antworten dazu bekomme. Bin übrigens weiblich, 17 falls das hilft.

...zur Frage

Shisha rauchen mit haustier?

Hallo und zwar hab ich ein hamster und wollte mir aber vllt eine shisha zu legen der hamster wäre also mit der shisha in einem zimmer kann dies mein hamster töten wenn ich rauche (ich rauche shiazo steine diese besitzen kein Teer oder nikotin)

...zur Frage

Ist Tee rauchen gefährlich?

Hallo meine Freundin raucht was mir eigentlich nichts aus macht da sie komischerweise Tee raucht (bissel verrückt ich weis :D) aber is Tee rauchen gefährlich? Ich meine ja da ist kein Teer und nikotin undsowas drinn.

...zur Frage

Hat Nikotin ein ähnliches Abhängigkeitspotential wie Kokain?

Drogen werden unterschiedliche Abhängigkeitspotentiale zugeschrieben. Der britische Pharmakologe David Nutt attestierte Nikotin 2007 in einer Studie ein fast genau so hohes Abhängigkeitspotential wie Kokain zu. Der amerikanische Psychologe Robert Gable sah bei Nikotin 2006 sogar ein höheres Abhängigkeitspotential als bei Kokain (vgl. dazu die Grafiken hier). Meint ihr, dass Nikotin tatsächlich ein ähnlich hohes Abhängigkeitspotential wie Kokain besitzt?

...zur Frage

Bildet sich Teer beim rauchen von Tee?

Bei uns in der Gegend, wird das Tee rauchen immer beliebter. Und daher würde es mich interessieren, was genau bei dem Rauchen vom Tee passiert. Oder was mit dem Teer ist.

Auch wenn ich nicht Raucher bin, hat mich eigentlich davon nur der Teer abgehalten. Naja und weil es einfach nicht schmeckt usw. aber was passiert genau wenn man den Rauch von Tee einatmet ?

Weil ich muss sagen wenn es ums Thema Rauchen geht, bin ich aufgeschmissen. Ich weiß nur das es Die Lunge Teert und bei Tabak Nikotin Geraucht wird was die Thrombose Gefahr extrem anhebt

bitte nur Antworten von Leuten die da ne Ahnung haben

aber Schon mal vielen dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?