Auf welche Leistungen hat man Anspruch als ALG II-Empfänger?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast auf nichts weiter als den Regelsatz Anspruch - darin sind Beträge einthalten, aus denen Du das ansparen musst.

Wegen der Brille kannst Du zu Fielmann gehen.

http://www.hartziv.org/regelbedarf.html

Kommentar von Persimon
15.11.2016, 14:48

Danke. Warum ausgerechnet zu Fielmann?

0

- Geld für solche Sachen muss man sich aus dem Regelsatz selber ansparen.

- Dafür ist deine KK - zuständig.

- Eine Kostenübernahme kann bewilligt werden,wenn du die Brille zur dauerhaften Eingliederung benötigen würdest und die Kosten angemessen wären.

  • Nein, solch eine Leistung gibt es nicht.
  • Nein, jedenfalls nicht im Jobcenter. Dafür sind die Krankenkassen zuständig. Eventuelle Zuzahlungsverpflichtungen sind Bestandteil des Regelbedarfs, du musst sie also allein bezahlen.
  • Nein, jedenfalls nicht im Jobcenter. Auch dafür sind die Krankenkassen zuständig. Eventuelle Zuzahlungsverpflichtungen sind Bestandteil des Regelbedarfs, du musst sie also allein bezahlen.
Kommentar von Persimon
15.11.2016, 14:18

Weiß Bescheid, danke.

0

Was ist das bitte für ein Handy?

Zuschüsse dafür bekommst du nicht, da die Regelleistung den Teil für Mobil-und Internetnutzung schon abdeckt.

Zahnarzt läuft über die Krankenkasse. Dort bekommst du das Gleiche, wie Angestellte, nur die IGel Leistungen musst du auch selbst tragen.

Eine Brille und Gläser können bezahlt werden, wenn du eine bestimmte Dioptrin-Zahl hast und daher die Brille samt Gestell (der günstigste Preis) mehrere Hundert Euro kostet.

Wenn also deine Brille so viel kostet und das schon die Günstigste ist, dann hol dir eine Bescheinigung über deine Sehschwäche vom Augenarzt und dann damit zum JC. Evtl hast du eine sehr starke Sehschwäche, bei der die Brille bezahlt wird.

Nein, all das musst du aus deinem Regelsatz bestreiten oder aber arbeiten gehen und die Kosten dann tatsächlich selbstständig tragen.


Kommentar von Persimon
15.11.2016, 14:16

Gut, dann weiß ich Bescheid. danke.

0

Leider hast du mit ALG II und auch ALG I keinerlei Anspruch auf zusätzliche Leistungen, für keines der genannten Dinge. Das ist alles im Regelsatz enthalten, und ja, ich weiß dass das ein guter Witz ist, bedank dich beim Staat...

Kommentar von Persimon
15.11.2016, 14:15

Ok. Muss man dann auf eigene Kosten zurecht kommen. Trotzdem danke.

0

Selbstständig lol

Was möchtest Du wissen?