Auf welche art von köderfische stehen hechte und zander?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Moritz,

das nächste mal würde ich die Köderfische einfrieren und rechtzeitig auftauen. Das hat bei mir keinen Unterschied gemacht.
Ich kann Rotaugen empfehlen, besonders in den Abendstunden haben sie gut angebissen.

Wie es damit aussieht wenn die Köder etwas "riechen" weiß ich leider nicht. Ich würde es einfach mal versuchen.

Viele Grüße
Yannick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gehen bei uns am Fluss schwarzmeergrundeln. Diese Plage von Fisch ist echt top für Zander! Aber auch das klassige Rotauge funktioniert immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?