Auf weihnachtsfeier Sex mit Mitarbeiter?

10 Antworten

Arbeitsrechtlich kann Euch nichts passieren.

Den Rest müsst Ihr unter Euch und mit Eurem Gewissen abmachen.

Ich beschäftige über 200 Mitarbeiter und da kommt sowas vermutlich schon mal vor. Kein Grund für mich als Arbeitgeber, mich da in irgendeiner Weise einzumischen solange es den Betriebsfrieden nicht stört.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
39

Wenn du über 200 Mitarbeiter beschäftigst, was treibst du dann den ganzen Tag dich in diesem Forum rum?

0
38
@emesvau

ich habe meine Geschäftsfürer/innen, habe selbst nur sehr wenig Arbeit mit der Unternehmensführung und halte mich selbst die meiste Zeit des Jahres im Ausland auf. Funktioniert alles ausgesprochen gut.

1

Es ist nicht verboten.

Du solltest Dich aber vielleicht in Zukunft mit dem Alkohol etwas zurück nehmen. Wenn Du Dir schon vornimmst, nichts oder wenig zu trinken (vor wem wolltest Du das aus Respekt nicht tun?), solltest Du das auch einhalten.

Hallo MiniPerry,

mit arbeitsrechtlichen Konsequenzen, müsst ihr nicht rechnen. Dass ihr Sex hattet, ist halt passiert und das kann euch keiner verbieten! Zudem habt ihr auch freiwillig miteinander geschlafen!

Lg. Widde1985

Was möchtest Du wissen?