Auf was stehen jungs jetzt?

7 Antworten

hm - da gibt's was zu differenzieren:

Viele Jungs (nicht alle) finden ein dezentes Make-Up anziehender als eine übertriebene Kampfbemalung.

Aber: vom "anziehender finden" alleine bekommt der typische Junge noch lange nicht die Streicheleinheiten, die er gerne hätte - und falls er meint, diese bekäme er bei einer extrem aufgetakelten Dame "leichter" als bei einer dezent geschminkten, dann umschwirrt er erst mal lieber die aufgetakelte (und findet die dezent zurecht gemachte heimlich immer noch "besser" - aber bei der gibt's (seiner Meinung nach) halt keine Kuscheleien...)

Doppelmoral :D

Aber Schminkfressen sind echt hübsch, krasses Design. Aber als Freundin wäre das irgendwie komisch. Wenn man nach einer harten Nacht nicht mehr in einem Weißen Bett aufwacht sondern in einem Blau, Grün, Rosa, Pink, Violett, Gelb, Roten Bett... mit leichten Weißen flecken...

Spaß beiseite. Es gibt einige wenige, die das mit dem Schminken können. Mir fällt spontan keine ein :D Ich mag das klassische Design "Natural" oder einen "leichten Filter" am besten^^

Allerdings liegt nicht alles am Gesicht des anderen. Charakter und generelles Aussehen zählen leider auch noch dazu. Unglaublicherweise Charakter...

Kann es sein, dass deine Wahrnehmung da etwas verschoben ist oder du einfach zu wenig Jungs gefragt hast? Sieh es einfach mal so: Wer keine Maske trägt kann dahinter auch nichts verstecken. Quasi, schön ist schön.

Was möchtest Du wissen?