Auf was stehen Jungs eigentlich bei Mädchen. Die Frage geht an alle Jungs zwichen 15 und 18 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bin leider schon älter als 16 (m) 1.Jeder Junge tickt anders. Der eine so, der andere eben anders. Was der eine gut findet, findet der andere weniger gut. Gottseidank! Sonst würden alle Jungs nur auf ein Mädchen stehen und alle anderen gehen leer aus. Man kann diese Frage nicht speziell beantworten, dazu sind die Ansichten zu verschieden. Der Eine steht auf hip, der andere auf flop. Aber generell (die Masse) steht auf Symphatic, Freundlichkeit, Offenheit, Ehrlichkeit, Humor, auch Intelligenz (!). Das Aussehen spielt auch eine Rolle: Nicht zu dick, nicht zu dünn..... na eben... normal ! Und was normal ist, liegt immer im Auge des Betrachters. Ein junges Mädchen sollte selbstbewust sein, ohne sich in den Vordergrund zu schieben.... und auch mal NEIN sagen. Und auch immer etwas "geheimnisvoll" sein. Statt JA einfach nur VIELLEICHT sagen........................ Zwischen 14 und 18 ist ALLES möglich, die Zeit wo die Weichen des Lebens gestellt werden. Man darf nicht danach suchen: Was der Andere an einem gut findet oder nicht. Sei einfach so, wie Du bist ! Ohne Dich zu verstellen. Egal ob süss oder herb-bitter. Auf jedes Töpfchen passt ein Deckelchen (sagt meine Omi). Was finden Jungs an Mädchen interessant? ! Sie ist ein Mädchen!!!! Gesicht, Körper, Intimzone... alles was beim Jungen anders ist. Sie spricht anders..... usw. Sie ist einfach anders! Und das fasziniert jeden (normalen) Jungen. Ich will kein Buch schreiben, obwohl ich könnte. Ganz kurz: Ein Mädchen ist ein Wesen aus einer anderen Welt.... und mit solch einem Wesen eine Freundschaft (oder vielleicht mehr) einzugehen, ist das Schönste, was sich ein Junge vorstellen kann. Im Normalfall ! Es gibt bestimmt 70% Ausnahmen... und deshalb ist alles so schwierig. Ergebnis: Sei so wie Du bist... und fertig

Ich bin 15 und stehe auf natürliche Mädchen, vor allem eine natürliche und sympatische Ausstrahlung ist wichtig. Eine gute Figur macht natürlich viel her. Overdressed sollten sie nach meinem Geschmack nicht sein, aber auf bauchfreie Oberteile stehe ich total, gerade wegen dem süßen Bauchnabelpiercing meiner Freundin.:-). Und - na ja - natürlich stehen wir Jungs auch drauf, wenn das Mädel einen süßen Hintern hat. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber mit Oberflächlichkeit hat das nichts zu tun.

Also ich finde ungeschminkt besser. Die Haarfarbe ist eigentlich egal, sie muss passen. Haare färben ist in Ordnung, wenn es nicht künstlich aussieht. Wenn die Haare z. B. früher blond waren und inzwischen braun/dunkelblond wären, finde ich es in Ordnung, wenn sie aufgehellt werden. Aber wenn jetzt z. B. eine, die vom Typ her eh schon dunkler ist, sich dann die Haare wasserstoffblond bleicht, sieht es nicht toll aus.

Beim Kleidungsstil finde ich chic und elegant am besten, z. B. eine Jeans oder Stoffhose mit einer Bluse. 

Also ich denke da gibt es mehrere Faktoren. Ein Mädchen sollte in erster Linie ehrlich unf nett sein. Sympatisch und treu. Zum Aussehen kann man schwer was sagen weil da jedem was anderes gefällt. Und arroganz kommt sehr schlecht an. Ich hoffe ich konnte dir helfen. :D

Also ich finde, solange die Schminke das Gesicht tatsächlich hübscher macht und nicht nur künstlich, ist geschminkt besser. Deshalb ist für mich geschminkt und natürlich auch kein Wiederspruch. Ich mag geschminkt, solange es natürlich aussieht 

Bin zwar älter als 18, aber sche!ß mal drauf. Die Geschminkten sollten ohne Schminke natürlich auch schön aussehen und sich auch ohne aus dem Haus trauen

Danke, das alter spielt hier ja keine große rolle.

0
@SFDLS

Achso ja dass war nur so, weil dass so meine Altersklasse wäre😹

0

Sie sollten nicht aussehen als wären sie in der Sonnenbank eingeschlafen keine wasserstoffblonden Haare und nicht als wäre sie in den Farbkasten gefallen und sie sollte nicht dumm sein.

Es gibt nichts besseres als ein Mädchen das natürlich durch ihre Ausstrahlung besticht und intelligent ist.

ich mags wenn sie natürlich ist. Sie sollte ehrlich sein, sagen was sie denkt, will und fühlt. Sie muss verzeihen können, darf nicht so eifersüchtig sein, das kann richtig krank sein(nichts gegen eifersucht aber das hat Grenzen). Sie darf sich nicht versuchen zu verstellen. Aussehen spielt natürlich auch eine Rolle, das geht von typ zu typ natürlich weit auseinander, hab nen kumpel der steht auf mädels mit großem hintern und brüsten aber ich im Gegensatz stehe eher auf ein normales aussehen, finde auch mädchen süß die so gut wie keine brust haben. Aber was die meisten Jungs gleich sehen ist, Mädels bitte übertreibt mit der Schminke nicht. Bei manchen ist das wie eine Krankheit, die kriegen gar nicht mit das Schminke auch hässlich machen kann. Wenn schon, dann bitte nicht viel.

Nicht direkt auf deine Frage bezogen, aber diese ganzen hipster-Mädchen und die ganzen kleinen bitches, ihr aussehen und ihre Kleidung, besonders ihr auftreten, da kocht in einen "normalen" 18 jährigen jungen wirklich die Wut

Ich hasse diese Leggings-Nike-Kultur...

2

Sie sollte selbstbewusst sein, die selben oder änhlichen Interessen haben und mich chrakterlich ergänzen. Zum Thema Schmike, Ich finde es besser wenn Mädchen/Frauen sich nicht oder nur wenig schminken.

Was möchtest Du wissen?