Auf was sollte man bei einer Diät verzichten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am besten auf die Diät!

Seit ich nur noch esse, wenn ich hungrig bin, nehme ich ab. Zwar langsam, aber dafür ohne Verbote und Einschränkungen. Einzig den tierischen Produkten habe ich den Rücken gekehrt. Nur hat das andere Gründe als Diäten und / oder abnehmen.

Maya36 09.03.2013, 11:08

Im Fernsehen wurden verschiedene Methoden getestet und bewertet: FdH ist die beliebteste Methode. Aber nicht jeder kommt damit klar. Ich denke, man sollte dem Fragesteller verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl geben. Jeder muss selbst testen und entscheiden, was individuell richtig ist. Nur weil Du Deine Meinung hast, müssen nicht alle andere Meinungen Quatsch sein.

0

Kohlehydrate werden in Zucker umgewandelt. Deshalb sollte man abends auf Zucker und Kohlehydrate verzichten (also statt Nudeln, Brot, Pizza besser Salat, Suppe oder Gemüse--auch aus der Tiefkühltruhe, wenn es mal schnell gehen soll ). Morgens sind Kohlehydrate gar nicht so schlecht: Da bekommt man einen guten Start in den Tag. Nicht vergessen: Viel trinken ( Wasser, Tee ), damit der Magen gefüllt ist und kein Hungergefühl entsteht.

kiniro 09.03.2013, 08:55

Das ist Quatsch!

Die einfachste (und gleichzeitig schwierigste) Methode ist wieder auf sein Hungergefühl zu achten.

Das meiste Übergewicht (wenn denn wirklich eines bei der Fragestellerin vorliegt) ist bedingt durch essen, weil

  • es so lecker aussieht
  • es so toll schmeckt
  • nein sagen so schwer fällt
  • der Koch / die Köchin ja beleidigt sein könnte, wenn nicht (mehr) gegessen wird
  • es eine Belohnung sein soll
  • es einen tröstet
  • es einem die Langeweile vertreibt (vertreiben soll)

und ganz weit hinten, weil es den Magen füllt.

Wenn ich Hunger habe, will ich etwas zum Kauen und kein Wasser.

0
Maya36 09.03.2013, 11:03
@kiniro

Natürlich fängt Abnehmen im Kopf an. Natürlich kann Nahrung nicht durch Wasser ersetzt werden. Aber vielen fällt das Abnehmen leichter, wenn sie das richtige essen: Weight watchers, low carb, Schlank im Schlaf und viele andere Methoden beruhen genau auf diesem Prinzip. Und dieses Prinzip funktioniert. Entscheiden muss jeder selbst, mit welcher Methode er gut klar kommt

0

verzichten solltest du auf fertigessen... abe ganz auf schokolade würde ich nicht verzichten, verzichtet du komplett auf sowas, bekommst du irgendwann einen großen heißhunger, das du dich nicht mehr stoppen kannst

auf Zucker Inhalt achten z.b in Cola sind 10,4g Zucker drin

Das kann man sicher nicht pauschal für jeden gleich sagen.
Probiere einfach mal ein bisschen, dann siehst Du nach ein paar Tagen,
ob Du es richtig machst. Kauf Dir ein paar Zeitschriften, da gibts Tipps
ohne Ende.

Wenn Du abnehmen willst, solltest Du kohlenhydrathaltige und zu fette Speisen vermeiden.

Auf industriell verarbeitete Nahrung+Trinken...

Was möchtest Du wissen?