Auf was sollte man achten, wenn man einen Gebrauchtwagen kauft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das einem Laien zu erklären macht wenig Sinn da die technischen Grundkenntnisse meist fehlen. Am besten ist es einen Gebrauchtwagen bei einem Markenhändler zu kaufen. Die geben Gewährleistung, wollen sich Ihren guten Namen nicht versauen und sind seriöser als Wimpelhändler an der Ecke. Ansonsten hilft natürlich eine Vertrauensperson die sich mit Autos wirklich auskennt. Ein seriöser Privatverkäufer hat zumindest alle Unterlagen zu dem Fahrzeug bereit, Rechnungen zur Wartung, Serviceheft mit eingetragenen Inspektionen, Tüv-berichte der letzten Jahre,etc. Auch lässt er dich in jedem Falle eine vernünftige Probefahrt machen, er darf gern daneben sitzen. Solltest du keine vernünftigen Antworten auf Unfallfreiheit,Vorbesitzer,etc erhalten lass die Karre stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Zustand des Fahrzeugs, Wartungsheft überprüfen, usw.

Das gibt es unzählige Dinge die beachtet werden müssen/sollen, am besten nimmst du einen Mechaniker mit, wenn du ein Auto ansehen gehst. Ich hätte das Glück und konnte einer meiner besten Kumpels mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eigentlich ganz simpel, den Wagen probefahren und zu TÜV fahren dann ein Gebrauchtwagencheck machen und dann bekommst du deine Antwort auf das kaufen sollst oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?