Auf was schauen Chefs beim Vorstellungsgespräch:)?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich würde dir empfehlen, dass du "normale" künstl. Nägel drauf kleben solltest - keine Krallen ;-) . Es sollte so natürlich wie möglich aussehen.

Dein ganzes Erscheinungsbild ist  wichtig und auf deine Hände wird auf jeden Fall geschaut.

Lg und viel Erfolg bei deinem Vorstellungstermin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:45

ok alles klar, und vielen Dank :)

0

Ich glaube,die schauen auf Dein ganzes,äusseres Erscheinungsbild. Deine Kleidung,Haare,Fingernägel,Hände,Schmuck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:44

Würdest du dann lieber die natürlichen Nägel nehmen oder doch künstliche?

0

Gerade beim Beruf des Bankkaufmanns wird Wert auf ein gepflegtes Äußeres gelegt. Das betrifft nicht nur Kleidung und Schuhe, sondern auch die Frisur und gepflegte Hände. Gut gemachte künstliche Nägel, die zu Deinem Typ passen, können durchaus von Vorteil sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:48

ok danke, ich hoffe das künstliche Nägel bei mir überhaupt noch halten.. aber schon relativ kurz oder sehr lang die künstlichen?

0

Bei der Bankkauffrau generell auf ein gepflegtes Äußeres. Die Hände sollten gut aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:42

ok danke. Würdest du dann lieber die Nägel so lassen oder doch künstliche?

0
Kommentar von Hancook2102
01.02.2016, 18:44

Ich persönlich würde künstliche sagen (ohne Gewähr).
Sollten aber nicht zu tussig wirken.

0
Kommentar von Hancook2102
01.02.2016, 18:44

Ich persönlich würde künstliche sagen (ohne Gewähr).
Sollten aber nicht zu tussig wirken.

0

Wenn Du künstliche Nägel, die nach ganz normalen (unlackierten und ungekauten) Nägeln ausschauen hinbekommst, wäre es perfekt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:51

ok danke, versuche ich mal:)

0

Das Bankwesen ist eher als konservativ einzustufen, von daher sollte es selbstverständlich sein:

Dezenter Kleidungstil mit förmlichen Charakter

Keine sichtbaren Piercings oder Tattoos (auch im Sommer nicht)

Make up und "Krallen" gepflegt, aber nicht aufdringlich

... und klare Vorstellungen von Deinen Berufs- und Karrierezielen.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:56

ok dankeschön :)

0

bei diesem Beruf kann es durchaus sein, dass ein Chef darauf achtet. Allerdings sich deshalb jetzt schnell künstliche Dinger drauf knallen zu lassen halte ich auch nicht für richtig, denn du bist die nicht gewohnt und das fällt wahrscheinlich mehr auf wenn du mit deinen Fingernägeln nicht klar kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
02.02.2016, 19:01

da hast du recht:)

0

Die Personaler achten drauf. 

Nimm künstliche Krallen, lass sie aber relativ kurz schneiden und ihnen ein french manicure verpassen, so dezent wie möglich. 

Viel Erfolg beim Gespräch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:45

Alles klar vielen Dank :)

0

Natürlich geht es (auch wenn es niemand zugeben will) auch ums Äußere! 

Aber um beim 1. Gespräch gut anzukommen muss einfach alles passen, du musst einfach schon ein selbstbewusstes Auftreten haben, dann denk ich läuft das schon (: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:43

ok danke :) Würdest du dann lieber die Nägel so lassen oder doch künstliche?

0

Vor allem auf die Schuhe, was dieses Video beweißt (ganz am Ende^^)...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveestory
01.02.2016, 18:42

haha das kenne ich schon :D :D

1

Was möchtest Du wissen?