auf was musst mann achten bei GmbH gründen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder muss mit 25000 Einsteigen.

Man kann auch mit mehr. Aber 25000 brauch man damit man überhaupt eine GmbH gründen kann. Der Vorteil: man haftet nur damit.

Wenn einer mit 75t und einer mit 25t einsteigt wird der gewinn darauf verteilt. 3 zu 1 quasi. Je nach dem wer aber was macht (kann ja sein das einer eher weniger macht) werden gehälter gezahlt oder eben die aufteilung wird darauf angepasst. Alles vertraglich regeln und Ende.

Denke mal 25000 habt ihr. Alle anderen Sachen würde ich nciht empfehlen da man leider zu Oft mit Haus und Hof haftet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Frage vor 1. Stunde schonmal von Dir gelesen und habe Sie beanstandet! Nutze Google. Allein Wikipedia löst deine Frage zu 85%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tarkan38m
31.01.2013, 14:40

dankeschön und das was sie empfohlen haben werde ich machen.

0

Was möchtest Du wissen?