Auf was muss man achten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

bei beiden ist sicherlich auf abwechslungsreiche Kost zu achten, Ballaststoffe und viel trinken. Damit die Verdauung angekurbelt wird. Ich denke gerade der Epileptiker wird etliche Medikamente erhalten, daher ist es bei ihm erst recht wichtig dass er viel zu trinken bekommt um die Abbauprodukte wieder auszuscheiden. Die Leber für die Entgiftung durch bitter schmeckende Lebensmittel unterstützen: Rosenkohl, Endivie, Cichoree... Weich gekocht wegen der verschluckungsgefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?