Auf was muss ich beim Laptop Kauf beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Phoenix,

was soll denn auf dem Läppi gearbeitet werden ?

Am besten, Du stockst dein Budget noch ein kleines bisschen auf.

Dann stelle ich dir für zuhause einen "günstigen" Gaming-PC zusammen, und für Schule/Uni guckst Du dir ein paar "refurbished" Laptops aus dem Buiseness-Bereich an : https://www.google.de/search?q=refurbished+notebooks&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gws_rd=cr&ei=8ur4V-XQAuPwgAaJ3IHYAw

https://www.harlander.com/notebooks/notebook-typen/business-notebooks.html?Page=1&Items=25&Filter={%22150%22:[3680,8444,7763,6702,6596],%22367%22:[8960],%22category%22:[49]}

Und bei Lapstore, Luxnote, GreenPanda, esm etc. gucken.

In der Schule kannst Du eh nicht wirklich zocken, und auf einem 700,- Taler Notebook kannst Du auch nicht wirklich zocken.

Ein gebrauchtes/refurbished Läppi kriegt man schon echt günstig, mit nem Sandy oder Ivy i5.

Die Dinger sind qualitativ sehr hochwertig, robust, sehr gute Tastaturen, leicht zu reinigen und aufzurüsten (RAM/SSD...), auf Wunsch/bei Bedarf einen neuen Akku dazukaufen...

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von xXxPhoenix
08.10.2016, 15:20

Danke schonmal, aber ich hätte gerne einen Laptop um mobil zu sein, das heißt mal schnell zu Freunden damit, etc. 

Bis zur Uni ist es eh noch ein weile, dann werde ich mir das mit dem gebrauchten Laptops mal überlegen.

0

Für uni kann ich dir Lenovo empfehlen, aber an sich widersprechen sich die Voraussetzungen. Ich hab mir für die uni einen leichten 13'' Laptop geholt

Kommentar von xXxPhoenix
08.10.2016, 15:16

Bis zur Uni wäre es aber auch noch einiges an Zeit. Deswegen liegt mein Fokus eher auf dem Gamingaspekt

Aber trotzdem danke

0

Kommt drauf an, was für Spiel du spielen willst. Wenn du jetzt die neusten AAA-Titel spielen willst, dann könnte das knapp werde mit dem Geld.

Kommentar von xXxPhoenix
08.10.2016, 15:13

Als Beispiel für spiele hätte ich jetzt over watch und gta5. Die sollten natürlich dann schön flüssig laufen...

0

auf die grafikkarte/integrated gpu, wieviel ram und davon wieviele module (dual channel 2 moduale]) am besten und natürlich auf den prozessor.

bin hp fan. guck bei cyberport nach hp probook 450 g3 oder höher

Kommentar von xXxPhoenix
08.10.2016, 15:17

Danke, werde ich mal machen

0

Was möchtest Du wissen?