Auf was muss ich bei einem Mixer achten? (Kauf)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

letztens gab es eine reportage über die dinger...worauf man achten sollte..ist die Zeitangabe, die auf jedem Gerät steht.... bei mir steht KB (KurzBetrieb) 10 Min ...das heißt ich kann 10 minuten lang diesen nutzen ohne dass der zu heiß läuft ..und das ding hat nur 15€ gekostet und ist seit 2,5 jahren im Betrieb..von severin....die meisten Mixer haben 3 bis 5 minuten als zeitangabe..wenn man ordentlich was Rühren will Reichen diese Zeitangaben meist nicht aus....auch die etwas Teueren..genauer hinschauen ist angesagt ;)..

Ich würde bei dem Kauf drauf achten ihn nicht Online zu bestellen, sondern in einem Laden. Da hat man Garantie, Rückgaberecht und jemanden zum Ansprechen, außerdem kannst du dir die Teile ansehen. Ich finde man sieht dann relativ schnell on das Ding was taugt oder nicht.

Spricht nichts dagegen. Trotzdem die Anmerkung: Das Rückgaberecht (bei fehlerfreier Ware) hat man im lokalen Handel eben nicht, sondern nur bei Fernabsatzverträgen, sprich: bei Onlinekäufen. Garantie gibt der Hersteller, und die ist natürlich bei online wie bei lokal gekauften Geräten die selbe. Die gesetzliche Gewährleistung selbstverständlich auch.

0

Hallo Ricky,

kommt ja auch ein bißchen darauf an, was du sonst an Küchenmaschinen hast. Kannst du einen Aufsatz für eine bestehende Küchenmaschine kaufen?

Wenn es ein Solo-Gerät sein soll ... also ....schätze mal, du brauchst es täglich (Shakes?)..mir wäre da wichtig, dass es in die Spülmaschine passt und das Gerät keine versteckten Dreckecken hat. Wenn man erstmal per Hand die Fruchtkörner unter den Mixermessern rauspulen muss, dann wird dich der günstigste Preis nicht froh machen.

Schon mal bei www.ciao.de geguckt nach Bewertungen? Hilft auch bei der Entscheidungsfindung.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?