Auf was muss ich achten, wenn ich zwei Router an einer DSL-Leitung anhängen möchte :)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

LAN kabel kann bis zu 100m lang sein. 40 meter sind also kein problem.

der router im neuen haus muss ein router ohne dsl modem sein, oder einer bei dem man das dsl modem abschalten kann. einfach das lan kabel im alten haus in einen der freien ports stecken und am neuen router das kabel in den WAN port. dann funktioniert das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
firebird2500 21.11.2015, 20:23

Super, danke für die hilfreiche Antwort!! :-) Werde das so machen :)

0

Das DSL Signal kannst du nicht aufsplitten, sehr wohl aber über LAN Kabel eine weitere Box anschließen.

Diese sollte dann entweder ein AccessPoint sein oder darf kein Modem enthalten bzw. muss dieses ausschaltbar sein.

Wahrscheinlich ist aber, dass angeschlossene Telefone nicht funktionieren werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
firebird2500 21.11.2015, 20:25

Ok, gut zu wissen dass man das DSL-Signal nicht splitten kann! :) Somit ist der Fall also klar, danke für die Antwort! :)

0

Was möchtest Du wissen?