Auf was könnten stechende Schmerzen im Sprunggelenk hindeuten?

2 Antworten

Vielleicht eine Blockade im Sprunggelenk. Oder ein Muskelfaserriss, oder eine Bänderdehnung.

Ein Arzt könnte sowas herausfinden ;-) Wenn du nicht zum Arzt willst musst du halt leiden.

Wenn es nur bei Belastung wehtut, nicht geschwollen oder gerötet ist, dürften Entzündungen schon mal ausscheiden, aber auch so gibt es noch genügend Möglichkeiten.

Du wirst um einen Arztbesuch nicht herumkommen.

Fuß ruhigstellen?

Hallo Community, Ich hatte zu diesem Thema schon mal eine Frage gestellt und zwar geht es um meinen Fuß. Ich bin vor ein bis zwei Jahren auf der alten Arbeitsstelle meiner Mutter auf einer Treppe umgeknickt. Seit dem Knick ich immer um, jeden Tag! Der Fuß wird blau, schwillt an und tut extrem weh! (Bild in Anhang) Es Sticht und zieht am Sprunggelenk außen... ich wache nachts ständig auf und kann nicht schlafen! Es wurde ein MRT gemacht, wo raus kam, dass im Sprunggelenk viel Gelenkflüssigkeit ist und der Arzt meinte, das dass Sprunggelenk so aussieht, als ob es schon oft umgeknickt ist. Ein Blutbild wurde auch gemacht rauskam, dass einen Entzündungswert erhöht ist. Nun meine Frage: Die Schule fängt bald wieder an und ich habe extreme Schmerzen, jeder Schritt tut weh, die Physiotherapie hilft nichts und ich kann vor Schmerzen nachts nicht schlafen... wäre eine Ruhigstellung in zum Beispiel einen Gips sinnvoll? Oder total übertrieben? Lg :)

...zur Frage

Bänderdehnung Sprunggelenk - keine Besserung nach 3 Wochen

Am Donnerstag vor drei Wochen bin ich beim Fußballspiel umgeknickt und habe mir, laut Arzt, die Bänder "leicht" gedehnt/Sprunggelenk verstaucht. Ich sollte (auch aufgrund eines Muskelfaserrisses im anderen Bein) kein Sport machen, habe mich auch daran gehalten. Habe fleissig Voltaren geschmiert, nachdem daraufhin keine Besserung auftrat habe ich etwas pflanzliches versucht, auch vergebens. Habe den Fuß die meiste Zeit bandagiert, da ich so einfach weniger Schmerzen beim Gehen hatte. Heute Morgen dann das erste Mal ein Spaziergang mit dem Hund - ohne Verband. Die Schmerzen sind immernoch die gleichen, auch von der Intensität her. Dauert die Ausheilung einer Bänderdehnung so lange oder sollte ich nochmal den Arzt aufsuchen. Letztendlich hat sich ja nichts gebessert und jetzt kommt auch noch hinzu, dass das Gelenk bei fast jedem Schritt knackt, wenn ich ohne Verband gehe. Ich will ja auch iiirgendwann wieder mal mit dem Sport anfangen können... :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?