Auf was in Ernährung verzichten um reine Haut zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Volvic trinken. Es enthält Silizium, was wiederum sämtliche Giftstoffe aus deinem Körper ausspült.
  • Kein Fastfood
  • viel Obst und Gemüse
  • keine Schockolade u. ä.
  • die richtige Pflege ist auch schon die halbe Miete. Ich persönlich verwende ein von meiner Kosmetikerin empfohlenes Produkt "Dermaviduals" seit Jahren mit Erfolg für gesunde Haut. Muss nur noch so alle 4 Wochen mal hin zum ausreinigen, aber das ist mitlerweile schon voll das Wellness-Programm.

Es gibt wohl neuere Studien, die besagen, dass Milch und Milchprodukte (wegen der enthaltenen Hormone) einen Einfluss auf schlechte Haut/Akne haben könnten. Das könntest du mal ausprobieren.
Die anderen "typischen" Theorien, dass Süßes oder Chips schlecht seien, ließen sich bisher wohl nicht bestätigen. Als kann man wohl ruhig weiter Naschen ;)

Ich nasche dann und wann Süßes und Schokolade, habe aber eine super Haut. Aber nach Chips und & Co. bekomme ich schon über Nacht Pickel. Die meide ich daher komplett.

zucker, glutamat, Geschmacksverstärker

Donuts, Chips, Nutella, Pommes, Mayo

Was möchtest Du wissen?