Auf Quellcodes zugreifen in einer Videospiel Datei?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal ist der Code kompiliert. Um ihn lesen zu können brauchst Du einen 

Disassembler wie den hier:

http://www.zophar.net/utilities/gbdev.html

Dann solltes Du gute Kenntnisse in C haben. Es  es ziemlich zeitaufwendig den "Spaghetti-code" in seiner ganzen Komplexität zu erfassen.

Danach musst du es wieder neu kompilieren.

Danke für die Antwort ^^ 

0
@MiniIgor

ach und noch eine frage, würde C++ für die Kenntnisse reichen? weil ich nämlich angefangen das zu lernen 

0
@MiniIgor

Syntaktisch ist C++ eine Erweiterung zu C. Das bedeutet, dass alle C-Befehle auch in der Sprache C++ vorhanden sind. Ein C Programm lässt sich nahezu immer ohne Veränderungen mit einem C++ Compiler übersetzen.
Du musst halt auf einige Features wie z.B Objektorientierung verzichten. Das Macht den komplexeren Code halt ziemlich unübersichtlich.

0

Was möchtest Du wissen?