Auf Polizeibrief nicht reagieren?

8 Antworten

Ein Beschuldigter ist nicht verpflichtet, sich zu äußern oder auch nur bei der Polizei zu erscheinen. Das wäre ja auch noch schöner. Er kann auch nicht durch Vorführung zu einer Aussage gezwungen werden. Die Rechte eines Beschuldigten sind in Art. 6 der Europäischen Menschenrechtskonvention ( EMRK ) definiert.

Aber wenn er eine Straftat begangen hat?

0
@Amyami

Er ist einer Straftat verdächtigt. Dagegen kann er sich verteidigen, wie er will, natürlich auch völlig passiv.

0

Wenn du nicht reagierst, wird der Fall an die Staatsanwaltschaft übergeben. Der Staatsanwalt läd dich dann zur Befragung vor; in diesem Fall bist du verpflichtet zu erscheinen, andernfalls wirst du durch Polizeibeamte geholt.

Man hat schon Möglichkeiten sich vor sowas zu drücken, aber verlass dich drauf dass sie Mittel und Wege finden um dir die Mehrarbeit und mögl, Ärger den du verursachst heim zu zahlen.

Anzeige bei der Polizei per Brief

Hallo,

ich musste jemanden bei der Polizei anzeigen, das habe ich per Brief gemacht.. Nun habe ich festgestellt das in meiner Anzeige zwei Aussagen stehen welche nicht korrekt sind. Ich muss aber auch sagen das ich beim verfassen der Anzeige sehr aufgewühlt war. Ich bin jetzt vorgeladen um noch mehr zu dieser Anzeige auszusagen. Kann ich jetzt wegen Falschaussage belangt werden?

Kann mich die Polizei belangen auch wenn sich herausstellt das ich einen Fehler gemacht habe? Ich habe eine Frist nicht eingehalten, weshalb es dann eskalierte und ich Anzeige erstattet habe.

...zur Frage

Was passiert bei einer Strafanzeige?

Ich wurde heute vorgeladen um als Beschuldigte auszusagen bei der Polizei.

Die Dame die ich beleidigt habe , hat es verdient . Jetzt ist meine Frage wird das wieder eingestellt oder muss man mit einer Geldstrafe rechnen?

...zur Frage

Darf ich einen Autofahrer am Handy anzeigen?

Hallo Community, Polizisten und Rechtsspezialisten, Bin heute im Auto auf der Vorfahrtsstraße gefahren, von links kam plötzlich ein Auto und fuhr mit hoher Geschwindikeit senkrecht auf mich zu. In letzer Sekunde konnte ich schlagartig mehr Gas geben sodass er hinter mir auf die Straße kam, hab dann auch sofort gesehen dass der vlt 60 Jahre alte Herr schön am Handy telefoniert hat und mit nur einem Arm lenkte....Er hatte dann wahrscheinlich auch nen ziemlichen Schock doch für mich als Neufahrerin (bin 18) war es eine Nahtoderfahrung. Ich war einfach nur total schockiert und mit dem Gedanken dass ich fast tot sein hätte können bin ich zitternd und heulend nach Hause gefahren... Trotzdem konnte ich mir sein Kennzeichen merken, da der Mann länger hinter mir herfuhr (und auch mind 5 min noch am Handy war). Nun die große Frage, kann ich ihn irgendwo melden (Anzeige bei der Polizei oder so)? Mit dem Handy am Steuer sitzen ist schon eine Straftat oder? Vor allem da es mich fast das Leben gekostet hätte? Oder übertreibe ich nur??

Lg, brutus116

...zur Frage

Wie lange dauert es, bis ein Polizeibrief nachhause ankommt?

Freunde von mir, sind am Freitag über schienen gelaufen ( kein Güterzug oder sonstiges in Sicht) die wurden von der Polizei erwischt. Was denkt ihr, wann können Sie mit den Brief rechnen?

...zur Frage

Dauer PolizeiBrief?

hey weiss jemand wie lange es dauert bis man einen Brief von der Polizei kriegt(wenn man zb als Zeuge eine Aussage machen muss) danke im voraus:)

...zur Frage

Wie weiß ich das er sie löscht Urheberrecht?

Hallo meine Lieben,

Meine Beziehung hatt sich vor 1 jahr aufgelöst. Leider hatt er noch Fotos von mir alles mögliche Urlaubsbilder und mehr.... Da ich schonn viele Probleme mit ihn hatte musste ich die ein oder andere Anzeige machen.Jetzt habe ich ihn auch dafür angezeigt Das er noch Bilder von mir hatt und diese auch verkauft....wo her soll die Polizei wissen das er diese löscht und nicht iwo auf einen Usb hatt.

Schönne grüße aus Hamburg und Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?