Auf Partys Mädels ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem ist ganz klar das Vertrauen in dich selbst und die Angst vor Enttäuschung. Die Ursache dafür ist vielleicht, dass es schon oft nicht geklappt hat oder du eben Angst vor genau dem hast.

Ein Tipp der dir vielleicht nicht morgen hilft, dafür aber auf dauer: Sprich auch mal Frauen an die vielleicht nicht so deins sind. Frauen die ebenfalls wenig Vertrauen haben und übe den Umgang mit Frauen. Es geht dabei nicht um dein Ziel, welches auch immer du hast, sondern nur Erfahrung zu sammeln und die Angst loszuwerden. 

Wenn du morgen auf der Party bist, sorge Anfangs schonmal dafür dass dich die ein oder andere im Auge hat. Wenn diese zum rauchen außerhalb sind, geh hinterher und stell dich dazu, musst ja nicht direkt Körpernähe aufbauen, sondern einfach da sein und dich zeigen. Wenn du ins Gespräch kommst, gut, wenn nicht dann nicht.

Wenn du da schon mit jemanden redest, alles top, bleib in ihrer Nähe und achte einerseits auf ihre Reaktionen. Versucht sie mit dir zu reden, geht sie auf dich ein usw.
Wenn du nicht ins Gespräch kommst, versuch anders, wenn auch nicht aktiv ins Gespräch zu kommen. 

Wenn die eine irgendwo ist, wo gerade niemand anders ist, sei es auch nur auf dem Weg zum Wc. Zeig dich.

Wenn sie relativ alleine ist und neben ihr ein Platz frei, geh dort hin und rede nicht aktiv auf sie ein, als würdest du nur sie haben wollen, sondern eben passiv. Frag ob sie wüsste von wem das Bier auf dem Tisch ist, ob noch Bier da ist etc.

Ich denke ein Fehler den viele machen und den viele Frauen nicht gut finden, ist dieses zu aktive Handeln. Du bist nicht nur da um eine aufzureißen und das musst du ihr übermitteln. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist zu verkrampft, sei einfach lockerer & natürlicher, also ganz du selbst ohne dich zu verbiegen ♥ nur dann wird das was weil wir mädchen merken ob jemand authentisch ist oder nicht ♥ und ja, wenn du ganz du selbst bist & dann auch noch nett, attraktiv & so - dann stehen alle lichter für dich auf grün ♥ viel spass bei der hausparty & natürlich viel erfolg ♥♥♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist ja ein Mädchen dabei, dass auch eher schüchtern ist;) Rede einfach erstmal über irgendwas ganz banales, wecke ihr Interesse  die Gespräche werden dann bestimmt auch tiefgründiger  (oder je nach Alkohol Menge auch nicht^^) du wirst schon merken,wenn sie auch was von dir will:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoBroDerBeschte
09.06.2016, 23:49

hört sich jetzt vllt n bisschen blöd an aber was mich an meisten nervt ist das mit dem Arm umlegen😅 des trau ich mich einfach nicht..

0

Ich denke mal wenn ihr wenige Leute auf der House Party seid, dass du relativ schnell mit jedem reden wirst und somit auch mit den Mädels, ansonsten kannst du sie ja ein bisschen ärgern, natürlich nicht so, dass sie sich beleidigt fühlt, dadurch kann auch sehr schnell Kontakt entstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink n paar und dann geht das. Halt nur nicht zu viel 2-3 Bier, halbe Stunde warten, denn dann setzt der Alkohol zu. Oder du sagst einfach "Hi" oder "Na" um eine Konversation anzufangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoBroDerBeschte
09.06.2016, 23:48

mit 2-3 Bier hab ich bis jetzt noch nix gerissen. Ich weiß nicht ob ich soviel trinken soll bis ich mich trau oder es anders versuchen soll.

0
Kommentar von MrQuestionA
09.06.2016, 23:48

Oder du holst dir n Kumpel zur Hilfe als Wing-Man.

0

Was möchtest Du wissen?