Auf Party mit Typen rumgemacht was jetzt?

7 Antworten

Versuche es doch einfach mal mit ihm, lasst es beide ruhig angehen und seht was daraus entsteht. Und wenn es nicht klappt, dann geht es halt auseinander. Besser als wenn du dauernd überlegst, was wäre wenn.

Gruß

Hey,

an Deiner Stelle würde ich darüber nachdenken, ob Du wirklich eine Beziehung willst, Du schreibst ja, dass man so viel Zeit investieren muss. Wenn Deine Freundinnen sagen, dass er wirklich nur ein Player ist, so würde ich garnichts erst anfangen, denn der Schmerz ist wahrscheinlich nachher größer, als wenn Du garnicht erst eine Beziehung eingehen würdest. Du musst Dich selbst fragen, ob er denn der richtige ist und nicht nur ein heißer knutscher auf der Party. 

Ich hoffe Du findest eine Lösung. 

MFG

Ich würde dir raten dich einfach unverbindlich zu verhalten. Die Kontrolle über eine Beziehung (oder in dem Fall über ein Verhältnis, wie man das ganze auch nennen mag) hat immer derjenige, der es am wenigsten braucht. Solange du Unvorhersehbar und unverbindlich bist ist alles gut. Wenn er dich will, wird er versuchen wollen dich zu erobern. Also bleib entspannt, geh mit deinen Freundinnen raus, kümmere dich um dein Leben, billig und leicht zu haben usw. bist du auch nicht also mache dir nicht zu sehr einen Kopf. Wer immer möglichst cool und ruhig bleibt wirkt immer attraktiv. Einfach weil man sich nie ganz sicher ist ;) eigentlich gibt es kein Problem und alles ist im grünen Bereich. Solange du möglichst unverbindlich bist bleibt es auch so.

Lässt du dich jedoch leichtfertig auf mehr ein sprich Sex usw. sollten dir die Konsequenzen klar sein. Es ist kein Geheimnis, das es ein Fehler sein kann sich als Frau zu früh auf Sex mit einen Mann einzulassen. Wenn du dich zu früh auf Sex einlässt, endest du bei einen Mann so gut wie IMMER als eine Nummer für eine Nacht. Wir Männer sind evolutionärtechnisch einfach darauf gepolt Sex mit vielen Frauen zu haben und entwickeln nicht sofort Emotionen beim Sex. Solange du ihn also nicht auch emotional für dich gewinnst wird er nach dem Sex auch nicht bei dir bleiben und auch mit anderen Frauen schlafen, zumindest ist die Chance für ein solches Verhalten hoch, es heißt nicht, das gleich jeder Mann sich so verhält. Außerdem verliert die Frau dann an Wert in den Augen des Mannes. Wir Menschen schließen von uns auf andere, er denkt sich dann "hmm wenn ich sie so leicht haben konnte, dann wird auch ein anderer Mann sie leicht haben können."

Laut Evolution würde er dann Gefahr laufen sich emotional auf eine Frau einzulassen die eventuell nicht treu ist und hinter seinem Rücken eventuell etwas mit einen anderen hat und schwanger wird. Er müsste dann 9 Monate warten, bis er seine Gene weiter geben kann. Weitaus Produktiver ist es deshalb einfach nur Sex mit einer solchen Frau zu haben und sich dann eine andere zu suchen, auf die er sich emotional einlassen kann, die nicht so einfach zu haben ist und es mehr wert ist. Das ist aber nicht das einzige Problem wenn du zu früh Sex mit ihm hast.

Das andere Problem ist, das dein Sozialer Status darunter leiden wird. Auch wenn ich heute bereits denke was ein Schwachsinn das eigentlich ist, so ist es immer noch sehr negativ behaftet, wenn eine Frau sexuell aggressiver ist. Es spricht sich rum und sie wirkt billig, leicht zu haben und als Schlam***. Männer die eh nur vögeln wollen, werden damit kein Problem haben, doch Männer die sich binden wollen und eine Frau suchen mit der sie ihr Leben verbringen wollen und ihre Erfahrungen hatten, werden zur Sicherheit ein Bogen um solche Frauen machen, auch wenn sie mehr zu bieten hat. Doch andere Frauen haben eben auch etwas zu bieten und es gehen nicht solche Geschichten über sie rum.

Solltest du dich also für einen solchen Weg entscheiden (auch wenn du keine Beziehung willst) sollten dir diese Konsequenzen klar sein. Wenn du kein Problem damit hast dann nur zu aber dann wein später nicht, das du keinen Mann findest, der es ernst mit dir meint :D

Das beste was ich dir empfehlen würde, ist das du möglichst längere Zeit unverbindlich bleibst und ihm immer das Gefühl gibst, das er dich hat aber noch nicht ganz. Also ihn dazu zu bringen sich mühe um dich zu geben. Wer weiß vielleicht versteht er es ja zu verführen und dann wirst du dich irgendwann nicht mehr währen können aber dafür wird er es mehr schätzen, weil wir Menschen alle schätzen wofür wir arbeiten.

Sollte er dich mehr wollen als du ihn ist es ebenfalls nicht dein Problem, denn für deine Gefühle kannst du nichts. Ich meine es ist immerhin nicht so als ob du dich gar nicht zu ihm hingezogen fühlst, es ist halt eben noch nicht genug, es heißt ja nicht das es NIE wird aber es heißt ebenfalls nicht, das es werden muss. Es kommt halt auf ihn an. Alles was du willst, ist einfach nur heraus zu finden ob und wie sehr du ihn willst und daran ist doch wohl nichts verkehrt oder? ;) Wie Hanry Ford schon sagte "Ich checke jedes Angebot, es könnte das Angebot meines Lebens sein."

Ihr habt nur rumgeknutscht also chill mal! Wenn du ihn wirklich erst gestern kennengelernt hast würd ich nicht mit ihm zusammen kommen und ihn versuchen erst richtig kennenzulernen.

Sprich ihn darauf an, so einfach. Sag ihm was ihr jetzt seit etc.

Was möchtest Du wissen?