Auf nichts mehr Lust und mir ist alles egal..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das klingt auf den ersten Blick ein bisschen nach einer depressiven Verstimmung. Es wäre gut, wenn du dich jemandem anvertrauen könntest, z.B Eltern, Freunde, Verwandte, Lehrer, Schulpsychologe, Kinder-/Hausarzt. Die können dir bestimmt helfen, wieder mehr Lust am Leben zu finden..

Eigendlich habe ich auch Depressionen und bin in Therapie..

0
@MrsRuhrpott

Dann gehört diese Symptomatik ganz klar zu deiner Krankheit. Sprich doch mit deinem Therapeuten darüber. Vielleicht musst du auch, sofern du Medis nimmst, wieder neu drauf eingestellt werden..

0

Hatte ich auch und meine muddi hilft mir grad wieder normal zu sein

Kannst du nicht aktzeptier dich selber und fühle dich in dich hinein was es sein könnte denn dein körper ist ein wunder

indem du es änderst :-) hier eine gute buchempfehlung wie du zu einer veränderung kommen kannst: "der innere garten" von michaela huber. sehr zu empfehlen!

Was möchtest Du wissen?