Auf meinem Rechner war Excel 2010 ab Werk, also mit Lizenz. Wie bekomme ich Excel 2007?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich bin sicher, dass sich Deine Funktion nur nirgendwo an einem neuen Ort versteckt, i'was mit Solver? Der ist nicht von vornherein installiert, kann aber nachinstalliert werden.

Oder wars wirklich eine FORMEL? Dire lässt sich sicher zusammenbasteln oder schlimmstenfalls als Makrofunktion screiben, aber ich werd aus Deiner Beschreibung bei A-Chris nicht recht schlau. Wird da ein Maximum gesucht?

HAST dU NOCH IRGENDEINE eRINNERUNG; WO DIE WAR UND WIE DIE GEHEISSEN HABEN KÖNNTE? (Kategorie? Mathematik, Finanzmathematik, Statistik oder was?) Ich muss ohnehin meinen 2003-xl-Rechner gelegentlich (vorr. über Weihnachten) wieder anwerfen unf könnte nachsehen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
16.12.2015, 20:19

Ergänzung: Die meisten xl-Funktionen sind nämlich aus viel einfacheren Funktionen zusammengesetzt und aus diesen wieder aufbaubar. Egal, ob es sich um Summe/Zählenwenn, Summe/ZählenwennS, Zufallsbereich oder Finanzrenditen handelt, alles mit Basisfunktionen aufbaubar (Für Teilergebnis bräuchte man allerdings VBA-Funktionen, für trigonometrische und Exponentialfunktionen dagegen die dahinterstehende Reihe, das wäre nicht so einfach)

1

2010 deinstallieren und 2007 installieren.

Wo genau hakt es denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreundGottes
16.12.2015, 18:05

Ich möchte beide Versionen parallel benutzen. Außerdem weiß ich nicht, wo ich mir Excel 2007 runterladen kann und ich habe den Verdacht, dass ich dabei nach irgendwelchen Zeichenfolgen gefragt werde, die ich nicht kenne.

0

Welche Funktion wäre das denn? FileSearchDialog?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreundGottes
16.12.2015, 18:13

Ich möchte, dass der Wert einer speziellen Zelle besonders groß wird. Dieser Wert ist abhängig von zwei anderen Zellen, nennen wir sie A1 und A2. A1 ist eine ganze Zahl zwischen 5 und 20000. A2 ist eine reelle Zahl zwischen 0,05 und 3 und soll in einer Schrittweite von 0,05 geändert werden. 

0
Kommentar von augsburgchris
20.12.2015, 16:31

Was soll das für ne Formel sein? Zielwertsuche und Solver gibt es immer noch.

0

Was möchtest Du wissen?