Auf mein Desktop ist ein Ordner, wie lösch ich ihn?

3 Antworten

Falls der Ordner wirklich 5 GB Daten enthält, dann würde ich mir einen USB Stick besorgen. Die sind heute recht günstig zu haben. So ein 16 GB oder 32 GB Stick würde ich mir zulegen. So hast du noch viel Reserve, falls noch mehr dazu kommt.

Als Erstes musst du den Stick formatieren. Ich wähle immer das NTFS Format. Schnell ist das durch.

Dann den ganzen Ordner dort drauf kopieren.

Jetzt hast du wieder viel Platz auf dem Laptop, oder PC

Ist wahrscheinlich der „Eigene Dateien“ Ordner, der bei Windows 10 mit dem Namen des Benutzers hinterlegt wird.

Du kannst ihn zu einen anderen Ort senden. 

Klick ihn mit der rechten Maustaste an und gehe auf "senden an>" da kannst du dir einen Ort aussuchen.

Wollte es machen, dann stand da "5 GB wird übertragen", das ist ja mein ganzer PC??? Will mein ganzen PC ja nicht in 1 Ordner tun???

0

das betriebssystem alleine hat mehr als 5gb .. (wi dows)

0

Wie kann ich die Eigenen Dokumente vom Desktop entfernen?

Ich hab mal den Eigene Dokumente Ordner auf den Desktop gezogen, da will ich ihn allerdings nicht mehr haben, wenn ich ihn aber lösche, dann lösch er ihn auch aus den eigenen Dateien und wenn ich dann zum Beispiel Premiere starte erstellt er diesen neu, allerdings auch auf dem Desktop, wie krieg ich den jetzt da weg?

...zur Frage

Ordnergröße falsch externe HDD?

Ich habe eine externe HDD und wenn ich jetzt bei dem Ordner Musik auf Eigenschaften gehe sagt er das der Ordner nur 356mb groß ist obwohl er 23 gb groß sein müsste. Das Phänomen ist aber das bei meinem anderen Pc das ganze in Ordnereigenschaften richtig angezeigt wird. Nur bei meinem Desktop Pc wird es falsch angezeigt. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Unsichtbare (nicht verstecket!) Dateien auf dem Desktop - sichtbar machen?

Hallo,

ich hatte schon öfters das Problem, dass nach dem entpacken (.rar) eines Ordners auf dem Desktop, alle Dateien 'verschwinden' die über den 'Bildschirmrand' hinausgehen. (Windows XP,Vista,7 - überall das gleiche)

Sprich es verbleiben noch beispielsweise 6 freie kacheln auf dem Desktop frei, der Ordner enthält aber 14 'kacheln' und ich ihn auf dem Desktop entpacke verschwinden die 8 übrigen Dateien im Nirvana.

Manchmal tauchen sie nach einem Neustart des Rechners wieder auf (wenn dann Platz auf dem Desktop ist) manchmal sind sie auf einmal in einem anderen Ordner drin wenn man zuvor viele Dateien zusammfassend verschoben hat.

Wenn ich nun aber auf 'Durchsuchen' gehe zeigt er mir die Datei auf dem Desktop an. Sie sind da: Aber ich sehe sie nicht ohne etliche Umwege.

Kennt jemand dieses Ärgernis? Kann mir jemand helfen? (Unsichtbare Ordner sind es nicht da alle Ordner angezeigt werden)

Vielen Dank im Vorraus Drena

...zur Frage

Gibt es eine Grenze zwischen Computern und dem echten Leben?

Warum haben viele Angst vor Robotern?

...zur Frage

Minecraft Ordner Bildung

Hallu,

Ich habe ein Problem unzwar das, Wenn ich mein Minecraft starte bilden sich 3 Ordner auf meinem Desktop (runtime. nativelog und game) und wenn ich diese wieder lösche bilden sie sich bei einem erneuten start von minecraft schon wieder. Weiß einer wie ich dies beheben kann?

...zur Frage

Ungenutze Desktop Dateien automatisch verschieben?

Ich möchte, dass ungenutzte Desktop Dateien in den Ordner X verschoben werden. Ähnlich wie damals bei Windows XP. (Ich habe Windows 8)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?