Auf Linuxpartition mit Win7 zugreifen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, gibt es.

Es gibt zum einen Dateisystem-Treiber für EXT2/3 und es gibt Tools, die das ohne Treiberinstallation hinkriegen.

Schau Dir in dem Zusammenhang mal Total Commander Ultima Prime an, der kann auf Linux-Partitionen zugreifen; scheint aber (nach schnellem Test) nur als Admin richtig zu funktionieren.

Viel Erfolg,

42m

Nachtrag: Wenn Du für die Zukunft eine gemeinsame Basis für beide Systeme schaffen willst und mit Linux nicht am NTFS-Dateisystem rumfummeln willst - funktioniert mittlerweile sehr gut, aber NTFS hat auch so seine Tücken :) - dann kannst Du eine FAT-Partition einrichten. Auf die können beide Systeme ohne größere Schmerzen lesend und (vor allem) schreibend zugreifen :)

Viel Erfolg,

42m

0

Von Windows auf EXT zuzugreifen, ist sehr fehleranfällig, besser wäre eine Virtuelle Maschine (linux/unix/bsd auf virtualBox)!

0

Lad dir doch das Programm Virtual PC runter. Dann kannst du sozusagen ein zweites Betriebssystem installieren und testen.

Was möchtest Du wissen?