Auf Leder-Kissen schlafen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

natürlich wird das leder dadurch abgenutzt, durch das bewegen des kopfes, bzw. durch den schweiss den du bei schlafen verlierst.

du solltets einen bezug darüber ziehen

kaputt geht es nicht, aber du schwitz unbemerkt auch am kopf und es können sich ränder bilden, bezieh es mit einer anderen hülle, zur schonung, dann kannst du ohne probleme darauf schlafen.

Da man im Schlaf sabbert und schwitzt wird das Kissen sicher sehr schnell unansehnlich.

Als Kopfkissen würde ich es nur mit einem dicken, sehr saugfähigen Bezug empfehlen - wäre doch schade drum ;O)

Was möchtest Du wissen?