Auf Kosten anderer/Anderer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man könnte auch sagen "auf Kosten von Anderen" bzw "auf Kosten der Anderen" und deshalb dann auch "auf Kosten Anderer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der genauen Bedeutung ab:

Wenn du "andere" im Gegesatz zu "diese" oder "jene" verstehst, dann wird es klein geschrieben, wenn im Gegansatz zu "Fremde" oder "Bekannte" (Substantive), dann groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemäss Duden heisst es "auf Kosten anderer", also wird anderer klein geschrieben. Der Typ liegt auf der faulen Haut und lebt auf Kosten anderer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?