Auf Knopfdruck weinen für Theaterstück?

6 Antworten

Denk einfach an das Schlimmste, was dir passieren köönte. Irgendein Freund / irgendeine Freundin stirbt; ein Elternteil bekommt 'ne schwere Krankheit; die Katze wird überfahren... Whatever. Denk dir aus, was für dich das Schlimmste ist / wäre. Und denke genau in dieser Situation an diese Sache. Viel Glück. Und versuch's vorher mal.

Was funktioniert ist:

-Du kannst ein Taschentuch getränkt in Zwiebelsaft vor die Augen halten 

- Du kannst an etwas trauriges denken...

LG und viel Erfolg im Theater

Da hilft es nur, sich in die Rolle total einzuleben und den Trennungsschmerz der verlorenen Liebe in dem Moment auch tatsächlich zu fühlen.

Was möchtest Du wissen?