Auf jeden Fall kein Sex beim ersten Date wenn man es ernst meint?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich denke, dafür gibt es keine Regel.

Ich kenne Paare, die haben sich langsam kennengelernt und Paare, bei denen es stürmisch losging und die Beziehung erst später entstand - sowohl von erster als auch von zweiter Sorte haben sich welche getrennt und andere geheiratet, Kinder bekommen, miteinander alt (älter) geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage kann man heutzutage nicht mehr so genau beantworten.

Als erstes solltest du dir mal genau darüber im klaren sein was du willst. Willst du einfach nur einen schönen Abend und eine schöne Nacht mit der Frau verbringen oder willst du eine Beziehung mit ihr?Deiner Frage entnehme ich, das du anscheinend eine Beziehung mit ihr möchtest.

Ich persönlich würde dann den Sex beim 1. Date vermeiden. Wenn sie sich an dich rankuschelt und ihr euch küsst, dann ist das ok. Die Frage ist halt was sie möchte? Will sie nur einen schönen Abend und eine schöne Nacht oder will sie eine Beziehung mit dir?

Wenn sie dir signalisiert, das sie für mehr bereit ist, dann wäre es vielleicht eine gute Sache ihr mitzuteilen was du denkst, was du fühlst, was du für sie empfindest und was du möchtest. Anhand ihrer Reaktion siehst du ja dann, was sie möchte. Du musst ihr ja kein großes Liebesgeständnis machen. Das käme auch ziemlich unglaubwürdig rüber. Aber du solltest ihr schon sagen das da Gefühle vorhanden sind und in meinen Augen kannst du ihr auch sagen, das du unsicher bist ob es eine gute Idee ist beim ersten Date gleich Sex zu haben.

Wenn sie eine Beziehung mit dir möchte, aber trotzdem auch bereit für Sex ist, dann ist ja alles klar. Will sie nur Sex, aber keine Beziehung, dann liegt es an dir, ob du dich darauf einlässt oder nicht.

Du kannst aber auch nichts sagen und einfach alles geschehen lassen. Dann hast du halt die Unsicherheit ob und wie es weitergeht. Es kann eine einmalige Aktion gewesen sein oder es kann mehr werden. Wenn dir dieses Risiko zu groß ist, dann wäre es vielleicht gut mit ihr zu reden, bevor es zum Sex kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heloo
22.07.2016, 17:35

Danke für diese Antwort! :)  Ja, Beziehung wär mir lieber wie eine schnelle Nummer.

0

Ich würde sagen, das hängt davon ab. Stimmt die Sympathie, dann spricht bei entsprechender Reife nichts dagegen (aber bitte verhüten ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie die Frau Sex sieht. Also ob es für sie eine sehr hohe Vertrauensbasis braucht(also im Laufe der Beziehung) oder Intimitäten ihr auch ohne großes Warten recht sind.
Man kann aber besser abwarten, man muss ja nicht mit der Tür ins Haus fallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du!!

und Sie sich auch richtig an mich rankuschelt und küsst

..ich würde es trotzdem nicht tun und sie respektvoll behandeln es sei denn, sie legt es tatsächlich darauf an!? Dann solltest du dir allerdings überlegen, ob es die richtige Freundin für dich ist. So ohne weiteres sollte man sich schon am ersten Treffen einem Mann nicht in die Arme werfen!?

Wenn dir meine Antwort jetzt zu überspitzt erscheint bedenke, eine Frau, egal welchen Alters, sollte auf ihre Ehre und guten Ruf bedacht sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nnblm1
22.07.2016, 17:14

Sollten Männer auch auf Ehre und guten Ruf bedacht sein?

Ich sehe das komplett anders. Wenn das Gegenüber gefällt, die Stimmung und das drumherum passt, dann spricht doch nichts dagegen, auch beim ersten Date oder beim Kennenlernen Sex zu haben. So lange das für alle Beteiligten passt, kann man auf Ruf und Ehre pfeifen.

0

Richtig ! Könnte den Eindruck erwecken,Du hast es nur darauf abgesehen.Aber wenn Sie anfängt darfst Du Dich natürlich auch bewegen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn manN es ernst meint, hat manN auch Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Plan in so einer Situation ist Sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf eure einstellung an.

Wenn ihr euch halt näher kommt dann passierts und wenn nicht dann eben nicht. Sex am ersten date bedeutet nicht gleich das die angehende beziehung schon im vornherein gescheitert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oidossi
22.07.2016, 17:06

Nein, aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird die Beziehung eine angehende bleiben. Es ist überhaupt schade, dass heute jedermann und jedefrau auf ein gesuchtes, designtes, herbeigelogtes "Glück" aus ist. Als ob das Leben keine Überraschungen für einen bereithalten würde. So wird's banal und langweilig.

0

Richtig, sonst vermittelst du zu Recht den Eindruck, ein Womanizer oder notgeil zu sein. Also halte dich zurück, zumindest beim ersten Date.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, was du suchst. Worauf sie (und vielleicht nicht zum ersten Mal) aus ist, dürfte klar sein - wenn bereits verabredet ist, dass ihr zu dir nach Hause gehen werdet (!), noch bevor man sich gesehen hat...Das ist eigentlich mehr oder minder eine Verabredung zum Sex. Warum nicht - es muss einem nur klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RinOkumura11
22.07.2016, 17:09

Also es gibt auch mommente wo man sich wirklich verabredet nur zum filme gucken beim ersten date. Weil wo hat man mehr ruhe und kann sich besser kennen lernen als in zweisamkeit im eigenen haus?

0

Ich würde mir keine Gelegnheit für Sex entgehen lassen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?