Auf gute Freundin meines Freundes eifersüchtig :/ ...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du weißt ja nicht, ob er nicht noch viel freudiger und detailverliebter über dich mit ihr spricht. Wenn er das Mädchen haben wollte, würde er doch nicht die Strapaze einer Fernbeziehung auf sich nehmen. Ich glaube, du solltest deine Eifersucht bezähmen und ihm vertrauen.

JackieSteve 16.06.2011, 19:30

ichz hab 7monate lang auch ne ferbeziehung gehabt er hat och eine sehr gute freundin von der er heut noch erzählt u wir sind jetz 4jahre zusamm. also mach dir nich zu viele gedanken darüber er liebt dich.

0

Manche Jungs neigen dazu vor ihrer Freundin über andere Mädels zu reden, mein bester Freund ist das beste Beispiel. Sie denken das kommt auch noch gut an & merken nicht, dass sie ihre Freundin damit verletzen.

An deiner Stelle würde ich mit ihm darüber reden & ihn fragen was ihm überhaupt noch an dir liegt, wenn er doch nur noch über eine Freundin von ihm redet. & ihm gleich danach sagen das du es nicht schön findest, wenn er mit anderen Mädels "flirtet", Jungs finden das ebenso andersherum nicht schön ;D wenn meine Freundin das machen würde, würde ich das sicherlich nicht lange mitmachen.

1Hallo :)!

Ja, ich kenne soetwas. Habe nicht auf eigenem Leib erfahren, aber in meinem Umfeld aufgepaßt.

(Du hast aber eine komische Beziehung :O?)

Lektion 1: Männer sind, wie junge Hunde. Es gibt liebe, zahme, bissige, doofe, blinde und schlaue. Die Idee,Dein MAnn könnte angesichts eine sich bietende Gelegenheit dennoch treu sein,ist genauso naheliegend, wie die Annahme, einer der obrigen Hunde-Charaktere würde die NAcht allein in einer Metzgerei verbringen, und die Wurst liegen lassen. Das erfahrene Frauchen weiß: Fiffi gehört an die Leine.

Lektion 2: Was ist eine Fernbeziehung? Wie kommt sowas zustande? Bei soetwas wird Frau auf ein Gegenstand reduziert, den man gedankenlos und nach Belieben benutzen kann. Das irritier t Dich vielleich,aber bei Männern ist es keine große Sache. (Der tut nichts, der will nur spielen)

Lektion 3: Meint ein Mann es ernst mit einer Frau, beschäftigt ihn das Thema vom Auwachen bis zum Schlafen gehen den ganzen Tag. Es werden Geschenke gemacht, ÜBerraschungs-Ideen entwickelt, Aufmerksamkeiten erdacht,hunderte SMS geschrieben, CD-s gebrannt, Reisen geplant u.s.w. Ein Mann, der richtiges Interesse an einer Frau hat, versetzt Berge,um mit ihr zusammen zu sein. Er redet schon nach 10 Minuten von der großen Leibe, und scheut sich nicht ihr einen Heiratsantrag zu machen.Warum? Männer sind Wettbewerbsorientiert, und das ist eine Art "Die nehme ich vom MArkt -Offerte",ihm soll kein Wettbewerber dazwischenkommen. Agiert er dagegen irgendwie lau und gedankenlos, steht er nicht wirklich auf Dich. Männer definieren eine Beziehung völlig anders als Frauen.

Lektion 4: Höre den Männern geffälligst besser zu! Sie verraten Dir immer, was Du wissen willst. Manchmal kommt die Wahrheit als Scherz verpackt, manchmals ins Gegenteil verkehrt zum Tage. Beispiel: Scherzhaft: "Du weißt doch Schatz, ich habe es wieder mit unzähligen Frauen getrieben!" " Ich bin noch nicht bereit dazu, das wir zusammenziehen" = Ich bin nicht bereit mit Dir eine feste Beziehung einzugehen- allerdings würde ich bei Heidi Klum eine Ausnahme Machen. :D Eifesuchstscenen seinerseits sind ein ziemlich sicheres Zeichen dafür, daß er fremdgegangen ist. Die Untreue steht (seinerseits) im Raum,und wie soll er Dir trauen,wenn er sich selbst nicht trauen kann.......

Es ist wirklich schwer einen Partner zu finden, der etwas mit einem aufbaut, teilt und erhält.WILLI, DIE DROHNE, UND FIPP DIE HEUSCHRECKE SOLLEN IN DEINEM LEBENKEINEN PLATZ MEHR HABEN, ES SEI DENN, DU WILLST WIE BIENE MAYA, NUR EINEN SOMMER LANG LEBEN! Du hast einen netten KErl verdient, der Dich liebt!

Denk darüber nach!

Gruß+Alles Gute:

ISa`

Dunkel 17.06.2011, 11:41

Falls das ironisch/sarkastisch gemeint ist --> DH, andernfalls:

Zwar nett und unterhaltsam geschrieben, aber dennoch habe ich selten so einen Quatsch gelesen.

Klingt als hätte das eine dieser allseits beliebten "Kampf-Emanzen" oder zumindest eine extrem verbitterte Frau geschrieben. Hier wird mit Klischees und Vorurteilen um sich geworfen, dass es einem ganz anders wird. :-)

0
blunt 22.06.2011, 10:14
@Dunkel

Ojjé!

Jetzt ist Fipp (oder Fippa?) sauer geworden :(!

Weil ich ihm und seinen Artgenossen (oder ihr und ihren Jackentaschen- Casanovas ) ihre "Touren" mit einer Enthüllung vermasselt habe. :(

Kein wunder, daß man da persönliche Angriffe starten muss. Denn: Die Wahrheit ist ein bittrer Trank......!_Nichtsdestotorotz, beide "Ahnungen" über meine Person sind volkommen falsch :D Wer zuletzt lacht..... :D!

I.B.

0
Dunkel 28.06.2011, 19:51
@blunt

...lacht am besten :-P

Zum Rest spar ich mir jeglichen Kommentar.

0

Sei doch froh, daß er es Dir erzählt und Dich von Anfang an an dem "Verhältniss" zu seiner besten Freundin teilhaben läßt. Als wenn Du von anderen solche Dinge erfahren würdest, dann wäre es schlimmer.Ihr seit ja auch erst zwei Monate zusammen, laß Ihm einfach Zeit, sich daran zu gewöhnen, daß er jetzt nicht mehr alleine ist.Irgendwann redet Er weniger von Ihr, Vetrauen aufbauen ist schon schwierig und dann noch bei einer Fernbeziehung, daß dauert halt seine Zeit, Vetrau auf Dein Bauchgefühl.Aber wenn Du selbst das Gefühl hast, daß Er bei Ihr besser aufgehoben wäre, dann frag Ihn doch einfach oder sag Ihm wie Du das alles empfindest und warte auf seine Reaktion.Aber frag Ihn wenn Ihr Euch seht, also persönlich alles andere wäre Quatsch.

Was möchtest Du wissen?