Auf gefärbte Haare, eine neue Färbung drauf machen. Geht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst Du auf jeden Fall machen, aber es kann gut sein, dass es schief geht. Lieber nichts riskieren und ab zum Profi. Dein Friseur kann das wieder richten auch ohne versehentliche Umwege zu anderen Farben :P

Friseure sind auch nicht mehr das was sie mal wahren. Du müsstest aufjedenfall zu einem gehen wo du mehr als 100 Euro zahlen musst dann machen sie das gut, denn ich kenne nur einen einzigen guten friseur der preisgünstig ist, aber die schneiden nur die haare gut beim färben sind die eine Katastrophe.

Ich würde daran gar nichts mache . Schwarz bekommt man nur durch blondierung hell sonst gar nicht. Am besten benutzt du reinigungshampoo von essnce. Das hilft dir etwas die Farbe loszuwerden. Natürlich muss du das Shampoo Örter benutzen. Von 2 mal passiert nichts. Also bitte nicht färben oder zum friseur gehen, denn wenn du helle haare hast und darüber eine dunkle Farbe benutzt hast wird es nach jeder haarwäsche wieder heller.

Wenn du sie helleren haben.willst.muss du blondieren damit.die Farbe raus geht man kann nicht helleren.färben nur.dunkler oder ca die.selbe Helligkeit

Wüsste nicht warum das nicht gehen sollte. Habe mein Wohnzimmer auch schon 6 mal gestrichen ohne ein Loch ins Raum-Zeit-Kontinuum zu reißen....

Was möchtest Du wissen?