auf festplatte aufgenommene datei kann nicht abgespielt werden?

1 Antwort

Hallo,

es könnte sein, dass das Dateisystem der Festplatte beschädigt ist. Du könntest die Festplatte mittels einem Tool für deinen PC prüfen und ggf. reparieren lassen.

Lg Culles

Welcher Mensch würde ein sat Receiver mit 1tb Festplatte kaufen?

...zur Frage

Kreis mit einem Strich durch

Was bedeutet das Symbol ein Kreis mit einem Strich durch. Bei google nur bekannt als "leere Menge", ich meine aber das das Symbol auch für eine Kopie, bzw. eine Durchschrift ist. Kann das jemand bestätigen?

...zur Frage

Hilfe! Festplatte an Reciever (Gigablue HD 800 se) nimmt nicht richtig auf?!

Hallo, habe folgendes Problem: Habe an meinem Receiver (Gigablue HD 800 se) eine Festplatte angeklemmt. Die Festplatte hat 1TB und wurde von mir in NTFS formatiert. Man soll beim Anschluss laut Receiveranleitung die Festplatte über den Reciever initialisieren (Linux). Danach jedoch kommt immer eine Fehlermeldung und die Festplatte wird am Receiver sowie am Computer nicht mehr erkannt. Erst nachdem ich die Paritationen geändert habe und wieder eine Laufwerkbuchstaben zugewiesen hab, wird sie von beiden erkannt. Folglich lasse ich das "initialisieren über den Reciever" aus und ich kann normal Aufnehmen. Mein Problem dabei ist jedoch das in der Regel die aufgenommene Datei bei der Wiedergabe extrem ruckelt und abgehackt aufgenommen wurde. Hatte auch schon einen Film bei dem es einigermaßen ging und man ihn fast problemlos gucken konnte. Ich denke nun das die Festplatte zu langsam aufnimmt bzw. nicht die geforderte Leistung von Receiver erbringt?! Ist das möglich ? Und wenn ja gibt es da irgendetwas das ich tun kann um meine Festplatte zu beschleunigen bzw. so umzustellen das wenigstens das Bild "normal" aufgenommen wird ?! Wäre SUPER wenn mir einer helfen kann, fange nämlich langsam an zu verzweifeln :/ Danke

...zur Frage

Philips Fernseher: Aufnahme nicht möglich.

Ich besitze einen brandneuen "Philips 3100 series". Dazu habe ich mir eine Festplatte von "My Passport" mit 500 Gigabyte Speicherkapazität gekauft um Fernsehsendungen etc. aufzunehmen. Leider kann ich bereits vorher einprogrammierte Fernsehsendungen nicht aufnehmen noch abspielen. Wenn ich z.B. am Abend vorher einen Film der Nachts läuft im TV-Guide anwählen und die Zeiten anpassen aber ich kann dann, am Tag danach das Aufgenommene nicht abspielen und bei der Dauer steht 0 min. Es ist aber möglich das laufende Programm anzuhalten und eine Fernsehsendung aufzunehmen die ich auch anschaue.

Meine Eltern haben die selbe Festplatte und bei denen funktioniert alles problemlos.

Ich habe auch beobachtet, dass sich die Festplatte (wenn nichts aufgenommen wird) nach dem Ausschalten des Fernsehers für etwa zwei Minuten ausschaltet und sich dann für etwa 30 min. wieder einschaltet, danach ist sie wieder aus.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
mfg Tobi25

...zur Frage

Warum kann Technisat Reciever aufgenommene Filme nicht mehr richtig abspielen?

Hi, ich habe eine Digit HD Box 5 mit externer Festplatte. Habe diese an meinen PC angeschlossen um Sicherungkopien drauf zu speichern. Jetzt braucht der Reciever aber ewig lange um aufgenommene Filme von der Platte zu lesen und abzuspielen. Was könnte das Problem sein? Gruß, poppie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?