Auf fake gewinnspiel reingefallen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das sind ganz klar Adresshändler gewesen.
Kann sein das du bald den Briefkasten etwas voller hast. Einfach ungesehen in die Papiertonne.
Du wirst wahrscheinlich bald ne Menge Spam im Postfach haben. Wurde ja schon erwähnt, das du da teilweise gut aufpassen mußt. Besonders bei Mails die meist mit einem Namen beginnen, und dann ein dringend wirkender Betreff. Z.B. "Karin Schulz "
Ihre Rechnung
Oder
Inkasso droht
Oder
Ihr Kredit oder Gewinn steht bereit. Irgend so ein Zeig halt. Auch immer mit anderen Namen. Am besten direkt löschen.Selbst wenn du versehentlich mal eine anklickst,ist das meist noch nicht ganz so tragisch. Aber NIEMALS!!! irgendwelche Anhänge öffnen. Damit hättest du dir dann 100% irgend eine Seuche gefangen. Und falls du Pay Pal hast, nie auf Anfragen antworten die dein Account abgleichen wollen, oder so etwas. Das würde PayPal NIEMALS machen. Und da wirst du dann unter Umständen richtig ausgenommen ,wenn die dein Account pishen.
Aber wenn du das konsequent ignorierst , wird das bald nachlassen.
Und sollte dich jemand anrufen und dir am Telefon was andrehen wollen, gar nicht erst drauf einlassen, sondern sofort mit Anzeige drohen, und auflegen,Telefonakquise ist verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Territasse 06.11.2015, 20:01

Ok vielen Dank .....ich werde mich an die Ratschläge halten:)

0

Sie werden sich zuhause anrufen und versuchen dir diverse Sachen anzudrehen die kein Mensch braucht.. hmm dagagan kannst du dich nicht währen aber die anrufe halten sich in Grenzen. Zeig am besten Keim Interesse, dann verlieren sie es auch an dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Territasse 06.11.2015, 04:27

Danke, das beruhigt mich ein wenig.

Aber irgendwelche kosten fallen für mich whs eher nicht an oder? (z.b. irgendein abo das damit in kraft tritt)

1
Resozial 06.11.2015, 10:08

ne, keine sorge

0

Die E-Mail Adresse werden die weiter verkaufen und dann wirst Du demnächst unzählige, dubiose Nachrichten bekommen. Also aufpassen, wenn die Mails nicht direkt im Spam-Ordner landen. Also für die Zukunft nicht mehr so leichtgläubig sein. Niemand hat was zu verschenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Territasse 06.11.2015, 08:42

Ich weiß....das wird mir auch nicht nochmal passieren...war halt einfach echt blöd von mir

0

Chillen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist das dummerweise auch passiert, hast du denn emails, Anrufe oder Rechnungen bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Territasse 08.04.2016, 19:21

Nein zum Glück gar nichts:)

0

Das hatte ich auch nur sieht man meine Nummer nicht und es wurde auch keine Adresse verlangt denn die hätte ich nicht rausgegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?