Auf Erbrochenes gesetzt-Krankheit möglich?

6 Antworten

Da sollte nichts passiert sein, ausser dass dir vielleicht schlecht wird.

Problematischer wäre es, wenn du weder Hose noch Höschen angehabt hattest. Dann wäre es durchaus möglich, aber das war je sicher nicht der Fall. Also alles i.O.


Mit HIV anstecken geht nur mit Blut, Sperma, Vaginalsekret oder Muttermilch. Damit wäre deine Frage beantwortet. 

Ich wüsste auch nicht, dass man sich durch erbrochenes irgendwas einfangen kann.  

Nein das ist nicht möglich

Aber warum setzst du dich auf Erbrochenes? Besonders wenns noch riecht?

Hat man nicht gesehen und beim einsteigen nicht gerochen. Der Stuhl war nur feucht, aber es war jetzt nicht penetranter Geruch. Nur feucht und etwas miefig.

0

Ist es möglich, dass ich mich eventuell mit HIV angesteckt habe?

Ich hatte vor zwei Wochen ungeschützten Oralsex mit einer HIV-infizierten Person, die mir erst einige Tage danach gestanden hat, dass sie den HI-Virus in sich trägt. Nun sitz ich hier mit Ungewissheit und zerbrech mir den Kopf darüber ob ich mich eventuell bei ihr angesteckt habe. Meine Fragen sind nun folgende: Wie viele Tage/Wochen nach dem sexuellen Kontakt ist so ein HIV-Test sinnvoll? Ist so ein Test 'sicher' oder gibt es eventuell Diskrepanzen ab und an? (Man ist positiv, wurde jedoch negativ getestet?) Sie hat mich oral befriedigt, ich bin in ihrem Mund gekommen, wie wahrscheinlich ist es, dass ich mich angesteckt habe?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

...zur Frage

könnte ich mich mit hiv angesteckt haben? hilfee

hallo alle zusammen

war vor einem monat in einem bordell geweßen und hatte dort einen GV mit einer prostituierte wo mir da das kondom gerissen ist . sie hatte gleitgel benutzt und war in meiner meinung nach nicht feucht bzw war nichts von scheidenflüssigkeit zu sehen und sie hatte auch keinen orgas.... gehabt . ich dagegen spritzte auch nicht ab und blut , hautrisse oder wunden waren auch nicht im spiel gewesen. Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass ich mich angesteckt habe?

...zur Frage

Jemanden anstecken ohne positiv zu sein?

Hi Leute, habe seit einiger Zeit ein kleines Problem und es zwar folgendes.

Ich war vor einiger Zeit (ca. 6 Monate) mit einem Mädchen zusammen. In der Zeit davor hatte ich schon ziemlich viel Verkehr mit anderen Mädchen und teilweise (ich weis es ist dumm aber ich war bzw. bin eben noch ziemlich jung und dumm) ungeschützten. Jetzt ist folgendes passiert. Wir haben uns vor ca einem halben Jahr getrennt. Vor kurzem kam sie zu mir und meinte sie währe HIV positiv und das ich sie angesteckt hätte. Ich hatte selbst keine Ahnung ob das nun der Fall war oder nicht, aber ich war ziemlich erstaunt als ich 2 Tests machen lies und beide negativ ausfielen.

Als ich sie damit konfrontiert habe meinte sie das es möglich währe mir das HIV eingefangen zu haben, an sie weiter gegeben zu haben und das mein eigenes Immunsystem hinterher den HIV Virus ausgestoßen haben kann. Also das ich sie im Klartext angesteckt habe, aber selbst nicht positiv bin. Erst hielt ich das für totaler Blödsinn, aber okay es ist vieles möglich, deshalb wollte ich nun mal einige Experten um Rat fragen.

Ist es möglich das ein Man sich irgendwo den Virus einfängt und ihn durch Verkehr an ein Mädchen weitergibt und hinterher selbst negativ ist?

...zur Frage

Stuhl kaputt in der Schule?

Wir haben heute Sitzplätze getauscht und ich wurde auf einem Stuhl gesetzt der Kaputt ist(jeder aus meiner Klasse weiss das er kaputt ist) und als ich mich draufsetzte ist das in der Mitte wo man sitzt gebrochen und die Lehrerin sagt ich muss es bezahlen.

Muss ich es bezahlen? Er war vorher auch kaputt

...zur Frage

Können HIV Vieren an Kleidung heften bleiben?

Hallo,

ich habe mal eine sehr ungewöhnliche Frage. Sie beschäftigt mich aber schon länger und deshalb will ich jetzt einfach mal diese Frage hier stellen.

Ich habe eine Arbeitskollegin die (soweit ich weiss) gesund ist. Sie hat jedoch eine Freundin, bei der Sie auch sehr oft ist, die des öfteren HIV Infizierte zu besuch hat. Diese sitzen, liegen und schlafen dann auch ab und an auf der Couch auf der natürlich auch meine Kollegin regelmäßig sitzt.

Vorab möchte ich sagen, dass ich mir natürlich im klaren darüber bin, dass ich so keiner Ansteckungsgefahr ausgesetzt bin.

Aber wie verhalten sich HIV Vieren. Sind diese z.B. wie H5N1 Viren in der Lage an Kleidung zu heften? Wäre es also theoretisch möglich, dass meine Kollegin, die Abends auf der Couch Ihrer Freundin gesessen hat die Viren an Ihrer Hose mit auf die Arbeit bring. Dann sitzt Sie auf meinem Stuhl und ich setze mich dann auf diesen. Habe ich dann HIV Viren an der Hose (nochmal: ich weiss, dass ich mich so nicht anstcken kann!!!)? Aber ich finde den Gedanken HIV-Viren an mir zu haben trotdem nicht so toll. Zumal ich dann weiter denke: Viren von meiner Hose gelangen ins Auto - zu Hause auf die Stühle - Von Freunden dioe bei mir sind,...

Bitte lacht mich hier nicht aus. Ich möchte einfach eine ehrliche Antwort, ob HIV-Viren an Kleidung, Gegenständen,... heften können oder nicht.

Danke

...zur Frage

Was tun gegen Schwitzen an Oberschenkeln?

Manchmal sitze ich in einem raum in dem es nur ein bisschen warm/stickig ist und ich schwitze an den Händen und ebenso am Hinterteil. Teilweise so das meine Unterhose wirklich nass ist. Manchmal sogar soweit das der Stuhl bzw meine Hose leicht feucht sind? Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?