auf einmal will sie nur Freundschaft hä?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Treff dich mit ihr und schau was passiert. Erwarte nichts dann kannst du locker und entspannt sein. Entweder es wird was oder nicht. Geh also ohne große Erwartungen da hin und dann schau was passiert.

Ist doch klar. Man will sich erst besser kennen lernen. Oder willst du sie erst heiraten und danach erst kennen lernen???

Schritt für Schritt lautet die Divise.

es ist ja net Hochzeit auf den ersten blick xD

0
@Lwidn

Eben, darum sollte es ja kein Problem darstellen, wenn sich jemand am Anfang erst mal "freundschaftlich" treffen möchte. Ganz ohne Zwang ist man ganz locker und lernt sich besser kennen.

0

Sie will mehr von dir, denn sei mal ehrlich hättest du dich mit ihr getroffen wenn sie sagt nicht nur freundschaftlich sondern mehr.

Probier es doch einfach aus.

Was leicht zu haben ist, will plötzlich keiner mehr. Also gib dich ihr nicht hin und sie sollte dir auch nicht hinter her rennen ;)

Vielleicht ist sie ein Mädchen, dass eher auf Freundschaft+ aus ist. Oder sie möchte, dass du ihr das Gegenteil sagst...

Treff dich doch trotzdem mit ihr :)

Vielleicht ging ihr das alles zu schnell und sie hat nen Gang zurück geschaltet. Was nicht ist, kann ja noch werden.

Triff dich mit ihr und erwarte nicht, sie ins Bett zu kriegen. Dann wirst du sehen wohin es geht. Warum sie was tut ist eigentlich erstmal egal. Sie will dich sehen, also gibt es Hoffnung. So musst du das sehen. Aber dräng dich ihr keinesfalls auf.

ist ja nur ein treffen. kein ding zur panik.

Was möchtest Du wissen?