Auf einmal so frech geworden!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht hat er doch gemerkt, dass er Gefühle für dich hat. Jetzt ist es ihm nur peinlich, das zu gestehen (dir gegenüber, aber auch sich selbst gegenüber), weil er vorher ja das Gegenteil behauptet hat.

Nun versucht er durch verbal aggressives Verhalten zu zeigen bzw sich selbst vorzutäuschen, dass er nichts für dich empfindet. Dadurch kann er diese Gefühle für dich leichter wieder "vergraben", als wenn er die ganze Zeit an dich denken würde und dich anstarren würde.

Warum er dich als Flachland bezeichnet? Damit der attraktive sexuelle Reiz, der von dir ausgeht, in seinen Augen völlig nichtig wird. Er täuscht sich selbst vor, dass du "flach" und unattraktiv bist, um seine Gefühle dir gegenüber zu verstecken und letztendlich auch zu vernichten.

Ich frage mich wie alt dieser Rotzlöffel denn ist und was er für eine Erziehung genossen hat.

Was ihm für eine Laus über die Leber gelaufen ist, weiß ich leider nicht. Ich verstehe aber das es dich sehr verletzt, zumal du in ihn verliebt warst / bist. Das erklärt auch warum du den Kontakt halten möchtest.

Neutral betrachtet, würde ich dir raten keinen Kontakt mehr zu haben bis ER sich entschuldigt - denn so wie du die Situation schilderst hast du nichts falsch gemacht.

Vielleicht solltest du aber das nächste persönlich mit ihm sprechen und nicht deine Freundinnen vorschicken. Da verhält er sich bestimmt nicht so respektlos.

Ich denke da sich das schon ein paar Monate hin zieht, solltest du ihn vergessen. Sich auf seine Unart einzulassen wäre wirklich nicht klug von dir. Er wird sich auch kaum ändern und würde dich immer so oder so blöd behandeln.

Lass es am besten gut sein..
und wenn du ihm etwas sagen willst, dann geh selber zu ihm und schick nicht deine Freundin vor. das ist um einiges besser.
auch wenn du schüchtern sein solltest und dich nicht traust ;)

aber so wie er gerade reagiert würde ich Ihn erstmal in Ruhe lassen, setz dem ganzen keine Zeitliche frist sondern warte einfach ab, beoabachte und lass ihn in ruhe..

1. Ist das schon mal völlig dumm das immer deine Freundinnen für dich reden.

3. Ihr nervt ihn anscheinend einfach nur noch was mich auch nicht wundert also lass es und schreibe oder redet nicht mehr mit ihm wenn er es möchte dann kommt er von alleine.

2. Vergiss ihn du wirst jemanden finden der zu dir passt.

Objektiv betrachtet ist das ein richtiger W!xer, keine Träne an den verschwenden. Wenn dir aber wirklich so viel an ihm liegt, frag ihn doch einfach mal persönlich, dann verhält er sich bestimmt nicht so respektlos. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?