Auf einmal liebe ich sie nicht mehr?

3 Antworten

Der Mensch ist manchmal ein unergründetes Wesen. Hast du schon mal den Spruch gehört "Das ist der Mensch: Adam wollte den Apfel nicht wegen des Apfel wegens. Er wollte ihn, weil er verboten war."

Vielleicht ist es denn so gewesen, dass als du gemerkt hast du kriegst sie nicht, ein Gefühl der Unzufriedenheit über dich aufkam, die du mit Liebe verwechseltest.

Ungefähr mit einem Haustierkauf zu vergleichen. Man möchte so sehr einen Hamster, weil die Eltern es nicht erlauben. Und hat man ihn, will man ihn schon garnicht mehr aus verschiedenen Gründen. (Zuviel Pflege etc)

Aber es war eigentlich halt so das ich sie wirklich sehr geliebt hatte, schon Jahre lang und da auch eigentlich alles geklappt hatte alles war schön und so weiter also wir hatten uns auch schon oft getroffen und viel gemacht umarmt und so weiter also wir waren halt wie ein paar, und dann waren wir es halt wirklich aber wir hatten uns ungefähr 1 Monat nicht gesehen und 1 Tag bevor sie aus dem Urlaub kam sind wir halt zusammen gekommen und als wir uns getroffen haben hab ich sie garnicht mehr hübsch gefunden wie ich es davor immer fand ich dachte immer sie wär die hübscheste die ich jemals gesehen hab, das wurde von Zeit zur Zeit zwar weniger da sie sich immer verändert hat also geschminkt hat sich ein piercing gemacht hat und so weiter aber das fand ich garnicht schlimm aber als wir uns nach 1 Monat gesehen hatten Fand ich sie auf einmal garnicht hübsch ich fand sie komisch und so weiter meine Kollegen meinten das sie sie eigentlich hässlich fanden ich dachte immer die sagen das nur so weil ich fand sie übertrieben hübsch aber jetzt aus dem nix ist das alles auf einmal weg dabei hat dieses zusammen sein Garkein so großen Wert klar hatte ich mich gefreut aber wir waren davor sowieso schon wie zusammen, kann das also wirklich daran liegen was sie geschrieben haben, oder kann das doch an etwas anderem liegen, und ich meine damit ich das ich jemanden liebe weil ich die Person hübsch finde und nicht mehr liebe wenn diese Person nicht mehr hübsch ist aber ich denke als ich sie hübsch fand lag es nur daran das ich sie geliebt hatte und sie in Wirklichkeit garnicht so hübsch war und ich halt nur von der Liebe geblendet war, und in den ersten Jahren war sie glaube ich wirklich hübsch, spielt ja keine Rolle aber kann es sein das ich ganze Zeit wollte das so sie wird wie früher also einfach so süß ohne Schminke natürlich und alles und jetzt einfach die Hoffnung aufgegeben habe? Verliebt hatte ich mich auch nicht weil sie jemand war den ich nicht bekommen konnte, sondern ich hab sie einfach so gemeint wegen Gefühlen ich war in ihrer Nähe und es hatte sich auf einmal schön angefühlt

0

Tut mir leid für diesen langen Text aber ich kann das schwer erklären weil ich alles versuche das sie das nicht findet und dann weiß das es sich um sie handelt

0

Also erstmal: rede mit ihr darüber, damit sie sich nicht unnötig noch mehr Hoffnungen macht das wäre wirklich verletzend…

Aber wenn du den Grund nicht kennst, warum du sie plötzlich nicht mehr liebst, weil es so auf einmal gekommen ist, dann denke ich war es nie so wirkliche Liebe. Du warst vielleicht verknallt, verliebt oder hast angefangen Gefühle zu entwickeln, aber liebe ist ein starkes Wort. Das kann nicht aus dem nichts verschwinden.

Vielleicht wurde dir auch langweilig weil es dir Spaß gemacht hat um sie zu kämpfen und dann als du sie hattest, war’s halt vorbei. Kläre es mit ihr ja? :)

Also ich denke schon das ich sie geliebt hab, weil ich hatte sie so kennen gelernt das sie mich beleidigt hatte und mich auch zu der Zeit gehasst hatte aber ich habe mich in ihrer Nähe trotzdem so wohl und glücklich gefühlt und als das dann auch alles geklappt hatte also wo dann später so nach 1-2 Jahren rausgekommen ist das sie mich dann irgend wann geliebt hatte hab ich trotzdem noch geliebt aber da war ja alles gut da war nix mit kämpfen kein Streit nix dann hatte diese Streit Phase und alles angefangen was auch ein paar Jahre ging, und jetzt sind wir halt trotzdem zusammen sie meinte komm egal ich Weiß das mit uns ist für immer was ich halt auch dachte, und nur weil wir zusammen sind hat sich ja eigentlich nix geändert wir waren davor auch Jahre lang wie zusammen und streiten halt immer noch also da hin gehend hat sich garnix geändert, also kann es doch bestimmt nicht an der Langeweile liegen weil ich nicht mehr kämpfen muss weil es halt immer noch so ist und es gab auch Zeiten wo alles schön war keine Probleme da waren und sie auch erst mal versucht hatte mit mir zusammen zu sein da war auch eignelich noch alles gut also das ich sie liebe, also muss es doch an etwas anderem liegen?

0

Vielleicht bläst sie schlecht.

Dazu ist es nicht mal gekommen :)

0

Was möchtest Du wissen?