Auf einmal am rechten Oberschenkel weniger Muskeln als am Linken?

3 Antworten

Hallo, sofern du dich am rechten Knie verletzt hast, trittst du mit dem rechten Bein viel weniger auf als mit dem linken.

Somit ist ja die Belastung des linken Beines viel Größer und deutlich mehr. Das ist völlig normal. Sofern dein Knie wieder fit ist, ist es wichtig die Muskulatur im Bein wieder zu stärken.

Das geht folgendermaßen:

Das verletzte Bein ausstrecken, Zehenspitze zu dir ziehen und das Bein anheben. (NICHT GEBEUGT SONDERN GESTRECKT LASSEN)

Dadurch wird die Muskulatur im Oberschenkel in Anspruch genommen. Das wird nicht direkt beim ersten Mal klappen.

5x am Tag je 10 Mal auf und ab, sollte dazu beitragen dass die Oberschenkelmuskulatur sich wieder aufbaut.

Grüße

Da du das andere Bein mehr belastest, ist es stärker durchblutet als sonst. Das andere hingegen wenig.
Du müsstest morgens, wenn du aufgestanden bist überprüfen, ob sie gleich groß sind.

Das soll keine Diagnose ersetzen - geh bitte zum Arzt, wenn du dir sorgen machst.

Aber es kann gut sein, dass du durch die Verletzung dein rechtes Bein weniger belastest - und so Muskeln abgebaut werden.

Habe wahrscheinlich ein Kreuzbandriss wird sich doch erst am Donnerstag sicher herausstellen.
Aber geht das denn wirklich so schnell?

0

Kann keine kniebeugen mehr machen , weshalb ist das so?

Hi leute ich habe vor einigen wochen öfters kniebeugen gemacht und seit paar wochen kann ich das nicht mehr, da mein rechter knie sehr schmerzt wenn ich versuche in die knie zu gehen, ich habe auch so etwas wie einen kleinen knoten entdeckt das hat auch geschmerzt als ich es angefasst habe. Was könnte es sein & zu welchem arzt könnte ich gehen?

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel und Leiste: Was könnte das sein, was kann ich dagegen tun und soll ich jetzt schon zum Arzt?

Hallo

Ich bin 17 Jahre alt, ich spiele Fußball und ich bin Torwart

Ich habe seit Sonntag schmerzen im Oberschenkel Innenseite und in der Leistenregion Der Schmerz ist sowohl stechend als auch ziehend. Und ich habe irgendwie auch das Gefühl das der Schmerz von der Innenseite ausstrahlt zum hinteren Oberschenkel bis zum Knie Ansatz .

Am Freitag hatte ich Fußball Training Und Sonntag hatte ich ein Tunier welches den ganzen Tag ging.

Montag hatte ich dann schwere Muskeln, deshalb bin ich eine lockerer Runde gelaufen sonzusagen auslaufen also ich habe aktive regenerieren gemacht.

Nachdem Laufen hatte ich ein stechenden Schmerz auf der Innenseiten meines rechten Oberschenkel und auf Höhe meiner rechten Leiste und irgendwie habe ich auch das Gefühl das der Schmerz von der Innenseite ausstrahlt zum hinteren Oberschenkel bis zum Knie Ansatz .

Ich habe noch immer ein stechenden Schmerz und ab und zu spüre ich noch ein Ziehen im Oberschenkel und der Schmerz bzw. das Ziehen strahlt gefühlt noch immer bis zum Knie ansatz aus.

Jeder Schritt tut weh und manchmal bin ich auch eingeschränkt im bewegen mein rechten Beines.

Zu dem habe ich auch einen ganz ganz kleinen Blut Erguss

Was kann das sein ?

Solll ich schon morgen zum Arzt oder soll ich noch abwarten?

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie lange pausieren beim Jumpersknee/Patellaspitzensyndrom

Hallo zusammen, Ich leide seit 2 Wochen an meinem rechten Knie am Jumpersknee/Patellaspitzensyndrom. Ich spiele leidenschaftlich Fussball und wollte fragen, wie lange man bei dieser Verletzung pausieren muss. Bei mir ist die Verletzung so ausgeprägt, dass ich im Alltag bei längerem Gehen oder Treppensteigen ein brennen im Knie habe.

Danke und Gruss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?