Auf einer neuen Schule aber alles ist mega negativ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallöte erstmal,

ziehmlich beschissene lage für dich wie es aussieht da brauch sich die schulleitung auch nicht mit "ich hatte besseres zu tun" oder "momentan ist alles belegt" raus reden die schulleitung muss dich einteilen ... wenn du davor auf einer realschule warst frage einfach mal die lehrer die die B kurse unterrichten und frage einfach mal nett ob du dich mit dazu setzen darfst weil du keine lust hast so viel unterrichts zeit zu verlieren und lieber lernen möchtest als einfach nur dumm da rum zu sitzen, dadurch bekommst du zwar auch nicht direckt einen kurs aber du kannst schon mal was machen und verpasst nicht den ganzen stoff den sie durchnehmen oder wenn es eh keinen auffällt ob du da bist oder nicht setz dich einfach mit in den unterrichts raum.

in welchen beruf möchtest du denn dein praktikum machen? ich habe die erfahrung gemacht das alles was mit medien oder verwaltung zu tun hat meistens 2-3 monate davor ne bewerbung haben wollen, aber wenn du in den sozialen berreich möchtest (kindergarten, jugendzentrum, usw.) solltest du einfach mal da vorbei gehen und nach fragen, die meisten einrichtungen haben damit eigentlich kein problem vor allem weil es nur 2 wochen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:16

Um ehrlich zu sein, durch den Zeitdruck wollte ich nur irgendwohin um nicht 2 Wochen rum zu hocken. Ich habe letztes Jahr im Büro etc. Praktikum gemacht. Habe im Kindergarten usw schon gefragt. Leider gibt es schon Praktikanten oder sie können mich so kurzfristig nicht einstellen.

0

Such dir eine Schule wo man dich auch bemerkt. Und lass mal deine Eltern ein ernstes Wort mit der Schulleitung reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:10

Wir haben mit der Schulleitung geredet, meine Mutter wollte sogar ein Gesprächstermin machen, wofür die Schulleitung und der Stufenleiter wohl keine Zeit hat. '-'

0

Offensichtlich liegt deine Anmeldung nicht vor. Hast du eine schriftliche Bestätigung bekommen? Wenn nein, solltest du dich an den Träger der Schule wenden und dich dort beschweren. Rumsitzen und abwarten ist jedenfalls das Falsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:07

Wir haben eine schriftliche Bestätigung bekommen und wir haben uns auch dort in der ersten Ferienwoche angemeldet, hatten ein Gespräch und haben ein Anmeldungs-Blatt ausgefüllt.

0
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:17

Meine Eltern schauen nicht tatenlos zu. Meine Mutter hat versucht einen Termin zu machen mit dem Stufenleiter usw. Leider haben die wohl keine "Zeit".

0

Rede mit deinen Eltern darüber die haben bestimmt eine Lösung was du machen kannst,und können dir auch bestimmt helfen mfg panzerass123.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:11

Meine Eltern haben als Lösung nur wieder Schule wechseln gesehen, haben sogar schon ein paar Schulen gefragt, leider sind die Realschulen immer so voll...

0

Was möchtest Du wissen?