auf ED, HD und Pra getestet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn in der Hundeanzeige nicht gleichzeitig die übergeordnete, unabhängige Stelle für derartige Tests genannt wird = bedeute das Nix!

...ein Werbespruch mehr.

Jedenfalls kommt in der Rasse die Disposition erblich solche Erkrankungen zu haben vor.... Andere schweigen damit - was auch keine Gesundheit verspricht....

Eigentlich eine komische Anzeige. Normalerweise, schreibt man denn dabei, wie der Befund ist. Die Aussage dass der Hund zum Beispiel HD getestet ist, sagt ja nur dass er untersucht wurde. Was dabei heraus gekommen ist, sieht man so nicht. Richtig wäre: HD : A oder HD: D wobei A ein tolles Ergebnis ist und D schlecht. PRA: frei ED: frei.

ED = Ellenbogendysplasie HD = Hüftgelenksdysplasie Pra = Progresive Retinal Atrofo ( Augenerkrankung , erbliche)

Jessygf 22.10.2012, 13:26

& wenn die auf sowas getestet sind heisst es als nur das die das nicht haben?

0
Portbatus 22.10.2012, 13:36
@Jessygf

Das heißt zumindestens, dass es einen Befund gibt, sonst würde da z.B. ED- und HD-frei stehen.

0
bastet13 22.10.2012, 13:55
@Portbatus

Ja, positiv oder negativ. Fall positiv, brauchst Du sein lebenlang Medikamente dafür....Negativ bedeut-frei von diesem oder jenem....

0

Was möchtest Du wissen?