Auf Ebay Kleinanzeigen betrogen was tun?

7 Antworten

Geh zur Bank und frag ob die das Geld zurück ziehen können (wahrscheinlich können sie es nicht bin mir aber nicht sicher)

Setz dich mit dem Käuferschutz ebay in Verbindung

Melde dem Fornite Support den Account. Soweit ich weiß ist in den AGB verboten den Account etc zu verkaufen.

Als letzte Option hast du ja seine Bankdaten damit kannst du es bei der Polizei oder evt. Auch bei der Verbraucherschutz Zentrale versuchen.

Auweia:

Geh zur Bank und frag ob die das Geld zurück ziehen können (wahrscheinlich können sie es nicht bin mir aber nicht sicher)

Können sie definitiv nicht.

Setz dich mit dem Käuferschutz ebay in Verbindung

Es geht hier nicht um eBay, sondern um eBay-Kleinanzeigen, außerdem gibt es bei Überweisung keinerlei Käuferschutz.

0

Ich weiß das meine Mutter vor vielen Jahren mal etwas zurück gezogen hat weil sie das Produkt auch nicht bekommen hat. Aber wie gesagt das ist sehr lange her und dehalb habe ich auch dahinter geschrieben das ich mir nicht sicher hin ob das geht. Das mit Ebay war mein Fehler da hab ich was verwechselt sorry..

0

Was kann ich tun ?

Dich in die laange Schlange der anderen einreihen, die ebenso wenig hören wollten und nun ihr deutlich leichteres Portemonnaie fühlen müssen.

Was kann ich tun ?

Anzeige gegen den Inhaber des Bankkontos erstatten, auf das Du überwiesen hast.

Das bringt Dir zwar dein Geld nicht wieder, aber vielleicht den Verkäufer in die Gänge.

Hast Du wenigstens auf ein deutsches Bankkonto, erkennbar am DE in der IBAN überwiesen?

Ach ja:
Das hier hast Du weggeklickt, richtig?:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/sicherheitshinweise.html

Aber sicher doch.

Manche Fehler muss anscheinend jeder selbst machen...

0
@Berndooo

Beantworte doch bitte mal die Frage, ob Du auf ein deutsches Bankkonto überwiesen hast, das ist nämlich nicht ganz unwichtig...

0
@NoName08154711

Ja habe ich, ich weiß auch wer das ist den ich habe nach einem Ausweis gefragt.

0
@NoName08154711

Die Person ist sich sicher dass ich nicht zur Polizei gehe und dass die Account Daten die er mir geschickt hat gingen (sie gingen nicht). Ich habe mich vorher schon abgesichert. Also habe alles von ihm

0
@Berndooo

Und worauf wartest Du dann noch?

Geh zur Polizei, die werden schon feststellen, ob es sich um einen gültigen oder um einen gefälschten Ausweis handelt.

0
@Berndooo

Doch, ich hab sogar eine regelrechte Antwort geschrieben.

Und arm?
Nö, du bist auf jeden Fall um 27 € ärmer als ich.

Ich habe mich vorher schon abgesichert. Also habe alles von ihm

Wenn er vorhatte, dich zu betrügen, dann sind alle seine Daten fake.

0

Schreibe eine Mahnung mit einer Zahlungsfrist wenn er bis dahin nicht reagiert musst du ihn wegen Betrug anzeigen.

Das wäre, als ob ein Junkie seinen Dealer verklagen wollte... 😁

1

Was möchtest Du wissen?