Auf die selbe Feier wie der Ex gehen, Trennung weil kein Sex?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest ihn nicht hassen, sondern verachten!
Wirklich alles, was er zu dir sagt und wie er handelt, ist total daneben, extrem selbstgerecht und manipulativ obendrein! Er versucht dich schlecht zu machen, damit du das Gefühl bekommst, ihn zu brauchen und sagt, du liebst ihn nicht, weil du nicht mit ihm schläfst. Falsch! Er liebt dich nicht, weil er deine Entscheidungen und damit dein Wesen nicht respektiert. Was du tun solltest? Geh nicht zu der Party, melde dich nicht mehr bei ihm, besinn dich mehr auf dich, auf das, was du brauchst, willst, dir wünschst. Überlege dir, wie eine perfekte Beziehung für dich aussehen müsste (natürlich ist Perfektion Utopie), aber du wirst merken, dass ein guter Partner Eigenschaften haben sollte, die dein Ex nicht mal im Ansatz aufweisen kann. Er denkt, er sei reif, weil er sein Ding schon hier und da mal reingesteckt hat, aber tatsächlich ist er ein richtig unreifer Junge, der Null Ahnung vom Leben und Lieben hat. Zeig ihm die kalte Schulter! Du warst stark genug Nein zu Sex zu sagen, weil du dich noch nicht bereit dazu fühlst. Lass dir diese Stärke nicht nehmen. Sie macht dich verantwortungsbewusst und reifer als ihn, weil du dir selbst treu bist. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, wirst du es merken und ich wünsche dir, dass du dann einen liebevollen Freund an deiner Seite hast!

24

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen (y)

0

Hallo, 

er meint, dass du undankbar bist für alles, was er getan hat, weil du nicht mit ihm geschlafen hast. 

Na dann  ... ehrlich gesagt, wäre das allein schon ein Grund, ihn zum Mond zu schießen und erst wieder zurück zu holen, wenn er weiß, wie man seine Partnerin behandelt. Das ist schon wirklich eine verdrehte Einstellung - etwas zu tun und dann als Gegenleistung Sex zu "fordern". 

Ob du zur Party gehen sollst, bleibt dir überlassen. Es ist nach so einer kurzen Zeit nach der Trennung natürlich nicht leicht, dem Ex gegenüber zu stehen, zumal davon auszugehen ist, dass er wahrscheinlich nicht so Rücksicht darauf nehmen und andere Mädchen angraben wird. Es ist nicht schön, was ich da schreibe, das weiß ich, aber nach dem, was du geschrieben hast, gehe ich jetzt einfach davon aus. 

Wenn du hingehst, kann es zu verletzenden Situationen kommen. Andererseits könntest du sein überschäumendes Ego bremsen, in dem Du dich der Situation stellst und ihm Gleichgültigkeit zeigst. Das würde aber bedeuten, dass du ziemlich viel aushalten musst. Das ist nach den wenigen Tagen aber eine Herausforderung, die schwer zu stemmen ist. Sein Verhalten auf der Party könnte dir aber unter Umständen helfen, mit dem ganzen abzuschließen. 

Denn ich gehe jetzt einfach davon aus, dass du deine Jungfräulichkeit als Einsatz nehmen müsstest, damit er zu dir zurück kommt. Und das wäre es wohl nicht wert, da ich deine Einstellung gut finde und du auch während der Beziehung zu ihm daran festgehalten hast. 

Alles Gute. 

LG 

Es klingt nun hart aber "a a machen" auf ihn .... wenn diese Story wirklich stimmt, dann hat er mit einem anderen Mädchen geschlafen und möchte dir nur schuldgefühle einreden, damit du mit ihm schläfst :) könnte eine komische taktik sein um dich doch noch rum zu reißen :) bleib hart und " a a machen" auf ihn :) Ne lustige idee wäre auf diese Party zu gehen und ihn einfach nicht zu beachten und mit anderen leuten viel spaß zu haben haha :D und wenn andere jungs anwesend sind, dann geh direkt zu denen und rede mit denen :D aber du kannst auch nicht zur party gehen und auf ihn "a a machen"... auf jeden fall solltest du auf ihn "a a machen" ... eventuell solltest du auch ne zeitung nehmen rein "a a machen" und vor seiner haustür anzünden und klingeln und weg rennen .... außerdem könntest du ihm auch so vor die tür "a a machen" :D oder du suchst dir einfach nen neuen freund, der dich versteht und dich so liebt wie du bist und nimmst den anstatt so einen komischen typen :) achja :D du könntest ihm auch vor die tür "a a machen" haha :D

Was für ein Spielchen spielt er mit ihr? Wurde sie von vorne bis hinten nur verarscht!?

Hey,

Ich brauche dringend euren Rat. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Meine beste Freundin war über 3 Jahre mit ihrem Freund zsm. Ich hatte schon immer das Gefühl, dass er irgendwas im Schilde führt. Sie ist ein so hübsches Mädchen. Total sensibel und sehr einfühlsam. Manchmal auch etwas naiv. Meines Erachtens wollte er nur seinen Trieben nachgehen und sich bei ihr ausheulen falls mal was ist. Er leistete sich schon einiges in der Vergangenheit. Letzten Sommer wollten die beiden z.B. in die USA fliegen. Er hatte es so eilig, dass er ihr per Whats App schrieb, er würde das Ticket und die Übernachtungen im Hotel vorzeitig buchen, was sie dennoch abstritt und partout nicht wollte ! Sie wollte es in aller Ruhe PERSÖNLICH mit ihm anschauen, da es ja viele Angebote gibt und man die Aktionen immer miteinander vergleichen sollte. Er hörte allerdings nicht auf sie und buchte alles für sie mit. Sie fande es einfach nur frech und entschied sich letzten Endes dafür nicht mitzufliegen. Daraufhin flog er auch nicht und beschwert sich nun bis heute bei ihr über die "Schulden". Er drängte sie immer wieder dazu mit der Kohle herauszurücken..zerrte sie an Geldautomaten und wurde laut wenn sie es verweigerte.

Irgendwie hat er auch immer Schulden. Er kann wirklich null mit Geld umgehen. Schon in den ersten Wochen sind seine 4000 Brutto bereits verprasselt. Dafür leistet er sich ständig so unnötiges Zeugs wie Controller, Gaming Touls oder seinen geleasten Sportwagen. Hauptsache angeben🙄.

Meine Freundin wurde zudem vor einigen Wochen von ihm schwanger. Die Pille wirkte nicht richtig, da sie an einer Magen-Darm Grippe erkrankte, welches die Wirkung der Pille verfälschen kann.

Ihr Freund setzte sie unter Druck. Sie solle das Kind schnellstmöglich abtreiben. Ansonsten würde sie ihr blaues Wunder erleben und er Selbstmord begehen. Vor lauter Angst entschied sie dich dann für die Op. Noch im Krankenhaus kam dann der Anruf. Er hätte schon vor der Op vorgehabt mit ihr Schluss zu machen. Allerdings wolle er ursprünglich noch bis zu 2-3 Tagen nach der Op damit warten damit es nicht zu hart für sie wäre..😒

Für sie brach daraufhin eine Welt zsm. Sie war wirklich am Boden. Da sie allerdings so lange zsm waren, rauften sich die beiden allerdings mehr oder weniger wieder zsm. Versuchten eine Freundschaft. Beziehung ausgeschlossen !

Diesen Monat hatte er natürlich wieder eine Geldkrise. Sie gab es ihm nicht. Vor allem nicht nach den ganzen Vorfällen..nun cancelt er die Freundschaft zu ihr und macht sie als Menschen runter. 😔

Er würde so eine wie sie hoffentlich niemals wieder treffen..sie sei ein schlechter Mensch usw.

Das Mädel ist total am Boden zerstört. Ich weiß nicht mehr weiter😔 Wieso tut er ihr das an ? Wie kann ein Mensch so falsch & verlogen sein und vor allem Freunde haben ?

...zur Frage

Freund denkt an Schluss machen - was kann ich tun?

Hallo,
mein Freund will mit mir reden. Vorgestern sagte er mir noch wie sehr er mich liebt und wieviel ich ihm bedeute. Wir sind trotz allem der unterschiedliche Menschen mit teils verschiedenen Ansichten und Meinungen, haben aber auch das ein oder andere gemeinsam. Wir hatten uns einen Abend wieder ein bisschen gestritten aber nicht wirklich so das man sich über die weitere Beziehung Gedanken machen müsste. Wir streiten uns ab und zu, aber das finde ich normal in einer Beziehung und gehört dazu. Wenn alles immer gut ist gibt's irgendwann nen großen Knall & wird schnell langweilig- das ist meine Meinung. Nun schreibt er komisch und verhält sich seit gestern auch so. Wir arbeiten im selben betrieb, und mich belastet das sehr. Vorhin schrieb er das wir miteinander reden müssen und ich meinte gerne heute Abend aber er muss arbeiten. Nun mach ich mir furchtbare Gedanken!! Hab mit ner Kollegin darüber gesprochen die mit meinem Freund über mich gesprochen hat vorhin. Sie meinte, das er überlegt mit mir Schluss zu machen aber er wolle mit mir über alles reden. Ich weiß nicht wie das weitergehen soll wenn er Schluss machen sollte und ich ihn weiterhin auf der Arbeit sehe. Ich finde es echt krass das er darüber nachdenkt, denn sonst war wirklich alles super und ich kann es einfach nicht nachvollziehen. Mein ganzes Wochenende was ich endlich mal frei bekommen habe, ist damit komplett gelaufen! Wenn er im Gespräch mit mir Schluss macht, wie kann ich ihn dann umstimmen? Ich sehe keinen Grund alles Hals über Kopf hinzuschmeißen. Habt ihr Tipps für mich wie ich ihn vom Gegenteil überzeugen kann?
Ich denke einfach das wir gewisse Kommunikationsprobleme haben manchmal..

Ich will ihn nicht verlieren! Wir lieben uns... :(((

...zur Frage

Habe Sex mit einem Mann, der eine feste Partnerin, ohne Sex hat. Heute hat er mit ihr geschlafen. Wie soll ich mich nun verhalten?

Sollange mein Sexpartner keinen Sex mit seiner Freundin hatte war alles gut. Nun erzählte er mir, dass seine Freundin wieder mit ihm schläft.

...zur Frage

Wieso wollen Jungs nach einer Trennung keinen Kontakt mehr?

Hallo.
Mein Ex Freund hatte vor etwa 2 Monaten plötzlich mit mir Schluss gemacht.
Ich war sehr schockiert und verletzt weil es so plötzlich kam aber ich war danach immernoch bereit eine Freundschaft zu führen. Nicht weil ich ihn zurück wollte sondern es mir zu schade war, nach der Trennung auch eine jahrelange Freundschaft zu verlieren.
Jedoch will/wollte ER keine Freundschaft. Hat auch den Kontakt zu mir komplett abgebrochen,mich überall blockiert und meinte auch,dass er mich nie wieder sehen will.
Wieso wollen Einige Jungs / Männer keine Freundschaft mehr obwohl SIE sich getrennt haben?
Und wieso hat ER so reagiert?

...zur Frage

Nur mit einem Mädchen geschlafen, trotzdem Jungfrau?

Hallo, ich habe bis jetzt nur mit einem Mädchen geschlafen (also noch mit keinem jungen, ich bin bi) würdet ihr sagen ich bin noch Jungfrau oder ist Sex halt Sex egal mit welchem Geschlecht? Eure Meinung :D

...zur Frage

Was stimmt dennn nun?

Sind nach der Trennung, Beleidigungen üblich ? Nehmen wir an, der Freund war vom Sex begeistert. Er wollte oft, wie er kann. Nach der Trennung, wird er beleidigend und meint, der Sex sei voll langweilig gewesen, da die Frau eh nur dagelegen hätte. Gleichzeitig, kann er nicht mit der Trennung abschließen. Er ruft an, meldet sich, schreibt, und das ganze obwohl er in einer Beziehung ist.

Wie kann man dieses Verhalten erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?