Auf der Warteliste für dir KJP. Wie lange dauert es danach?

1 Antwort

Das kann man leider nicht pauschal sagen...das wird immer anders geregelt und ist von Krankenhaus zu Krankenhaus unterschiedlich...da hilft es nur direkt konkret zu fragen!!

Danke trotzdem :)

0

Hat jemand einen Tipp gegen Angst vor der Psychiatrie?

Ich (13) muss bald in die Psychiatrie. Ich habe mir das einmal angesehen und finde die Station schon schrecklich. Eine Patientin, die da war, fand ich auch ziemlich schräg. Ich habe Angst, dass alle Leute dort so sind oder dass ich genauso werde.

Außerdem rede ich halt nicht viel mit anderen Leuten. Ich habe da oft einfach kein Bock drauf.

Ich will net von denen gezwungen werden zu reden.

Außerdem habe ich angeblich eine Zwangsstörung und Zwangsgedanken (wtf ich weiß nicht mal, was genau das bedeuten soll). Das ist ein Verdacht vom Arzt. Er kann es halt nicht genau sagen, weil ich net mit ihm rede.

Ich habe Angst, dass ich gezwungen werde Dinge zu unterlassen oder mein Verhalten anders darzustellen. Ich komme ja damit klar und schade niemanden!!!

Außerdem habe ich angeblich durch das wenige sprechen eine soziale Störung oder ein gestörtes Sozialverhalten (kp wie das genau genannt wird).

Ganz sicher ist aber, dass ich ADHS habe. Das wurde auch lange mit Therapie bearbeitet und heute bekomme ich nur noch Medikamente. Eigentlich ist das kein Problem mehr.

Ich will halt auf keinen Fall in die Psychiatrie. Ich komme mit mir sehr gut zurecht und ich will nicht gezwungen werden mich zu verändern. Das kann gar nicht gut gehen, da ich mich jetzt ja wohlfühle und das dann aufgeben müsste.

...zur Frage

Eure Weisheitszahn OP?

Von 1-10 wie schlimm habt ihr eure OP empfunden? Und wie lange hattet ihr danach noch Schmerzen?

...zur Frage

KJP bis einschließlich 18 Jahre?

Hallo, ich bin seit fast 2 Jahren in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Ambulanz unseres lokalen KHs in Behandlung.

Meine Frage jetzt wäre: Ich bin schon 18 und die Station für die stationäre Behandlung ist ausgeschrieben für Kinder und Jugendliche im Alter von 13-18 Jahre. Bedeutet das einschließlich 18 Jahre oder dass ich jetzt mit 18 (es dauert noch bis ich 19 werde) nicht mehr dort stationär aufgenommen werden könnte?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Wieso nehme ich ab trotz plan?

Ich bin in der Kinderklinik wegen Untergewicht. Ich hatte erst ne Sonde zum zunehmen. Die kam dann allerdings recht schnell wieder raus, weil ich Fresubin getrunken habe. Ich habe dann auch ordentlich zu genommen und meinem Herz und meinen Nieren ging es wieder besser. Ich war kurz vor der Entlassung bez sollte in die Klapse. Auf jeden Fall habe ich plötzlich wieder abgenommen. Der Arzt unterstellt mir, dass ich irgendwie manipuliere. Das tu ich nicht!!! Er drohte mir am Freitag mit Fixierung und Sonde. Ich habe so Angst davor, dass ich morgen einfach fixiert werde? Ich will hier nur noch weg. Der Arzt ist echt nicht nett und macht mich fertig, genauso wie ich einige Schwestern.

...zur Frage

Hilfe2.0! Urlaub / Kinder- Jugendpsychiatrie / Warteliste?

Hallo,

es geht wieder um die KJP wie in meiner letzten Frage.... Wer den Anfang wissen will kann sich ja die letzte Frage davor mal anschauen:) Also es geht darum das mir geraten worden ist stationär in die Klinik zu gehen... Auch wegen Medikamenten.

Naja also diese Frage wird vielleicht für manche sehr komisch klingen und es werden auch nicht alle verstehen. (was für mich verständlich wäre)

Ich bin eben noch am überlegen ob ich mich wirklich auf die Warteliste setzen lasse.... Zum einen hab ich Angst und zu dem anderen Punkt komm ich jetzt, deshalb auch die Frage.

Ich habe eine beste Freundin die wohnt ziemlich weit weg (9 Stunden), ich warte jetzt schon 2 Jahre darauf sie endlich zu treffen..... Und dieses Jahr endlich haben meine Eltern zugestimmt :))) beide haben Urlaub bekommen und ich habe schon sehr lange gespart... Das ist die ganze Zeit schon mein Traum und zurzeit einer der einzigen Dinge die mich noch aufrecht halten. Das mag für viele komisch klingen... Aber für mich ist das einfach sehr wichtig :(

Also die Frau in der Klinik hat gesagt, dass wenn ich mich tatsächlich auf die Warteliste setzen lasse dann wird voraussichtlich Juli/August ein Platz frei. Der Urlaub zu meiner Freundin dauert 5 Tage und Anreise ist Ende August. Naja jetzt hab ich halt ein Problem..... Ich hab angst dass dann erst im August ein Platz frei werden würde und ich dann überhaupt nicht fahren könnte?! Und ich hab mit meinen Eltern ausgemacht ich werde nicht in die Klinik gehen wenn ich dann nicht zu meiner Freundin fahren kann.... Wir haben schon gebucht und alles. Verschieben geht nicht weil wir nicht zur selben Zeit Ferien haben... Hm weiß jemand ob man da das irgendwie mit der Klinik regeln könnte? Oder ob man das auf die Warteliste schreiben kann? Also das man zu der Zeit dann nicht kann.... Ich denke Urlaub währenddessen wäre überhaupt nicht möglich wegen der Krankenkasse usw.

Das ist mir echt wichtig und mir platzt gleich der Kopf...

Tut mir leid für diese komische Frage

Liebe Grüße und danke

V. / 14

...zur Frage

Krankenpflegeschule Warteliste?

Ich hatte letztens ein Vorstellungsgespräch an einer Krankenpflegeschule. Es lief gut und dann bekam ich vor 3 Tagen einen Brief, dass ich als Gesundheits- und Krankenpflegerin geeignet wäre, ich aber zurzeit auf einer Warteliste für eine Ausbildung zum 1.10.2017 stehe. Sie schreiben, das Erfahrungsgemäß in den nächsten paar Monaten noch ein Platz frei wird und sie mir das dann so schnell wie möglich mitteilen. Ist das jetzt eine Zusage das ich die Ausbildung habe und was ist wenn kein Platz mehr frei wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?