Auf der Suche nach einem Film (Horror)?

1 Antwort

Gute Psycho Horror Filme, die mir gefallen könnten?

Hallo, ich suche nach guten Horror Filmen die sich langsam aufbauen und mit der psyche spielen ( also nicht nur gedärme blut und huiii ) .... Weiss nicht ob ihr wisst was ich meine ...

PS : Mein Lieblings Horror Film (Neben Shaun of the dead der aber definitif nicht in diese liste gehört ^^) ist Shining, also wenn ihr was in der art kennt?

Ich hab "Es" (denn alten film nicht die neuverfilmung) sehr gemocht , Sinister ebenfalls... Und irgendwie kommt mir Pans labyrinth in den sinn ( obwohl das kein horror film ist) aber ich mochte das ambiente sehr ^^

PPS: Bitte kein paranormal Activity (ist für mich kein guter Horror Film)

LG tsunadex33

...zur Frage

Buch/Film/Serie über einen "nice guy", der in Wirklichkeit böse ist?

Hallo! Ich suche einen guten Film, eine Serie oder ein Buch über einen "nice guy", vielleicht einen netten Nachbarn oder Arzt oder so etwas, der aber in Wirklichkeit ein Psychopath/Killer/etc. ist. Kann auch jemand mit einer multiplen Persönlichkeitsstörung sein. Oder, wer Dr. Jekyll und Mr. Hyde kennt - in die Richtung kann's auch gehen. Habt ihr da Vorschläge?

Ich danke im Voraus :D

...zur Frage

Kennt jemand diesen Film oder den Filmtitel?

Hi, ok ich suche einen Film wie der Titel schon sagt. Es ist meines Erachtens nach ein Actionfilm über einen Jungen der vor irgendwelchen Leuten fliehen muss. Ein oder zwei weitere Leute begleiten ihn. Seine Eltern (wahrscheinlich Adoptiveltern) werden in deren Haus mit Giftpfeilen umgebracht nachdem diese sich wehren. Das Haus wird kurz danach in die Luft gesprengt. Eine Frau begibt sich auf der Flucht mit dem Jungen auch in Gefahr und es sieht so aus als würde sie sterben, aber das tut sie nicht. Der Junge ist wahrscheinlich ein Teenager und was besonderes. Ich glaube seine Eltern oder er selbst haben etwas aber das kann ich nicht genau sagen. Überhilfreiche Antworten währe ich super Dankbar :-)

...zur Frage

Marathonlauf vieler Menschen um Ihr Leben, wie heißt dieser Film?

Guten Abend zusammen,

ich hatte mal ein Film gesehen dessen Name ich jetzt leider nicht mehr kenne, vielleicht kennt ihr ja diesen Film und könnt mir den Namen davon nennen.

Zur Story:

Eine große Menschenmenge findet sich auf einem großen Gelände wieder, welches umzäunt ist. Keiner kann sich daran erinnern wie er dahin gekommen ist. Dann spricht eine Stimme durch ein Megafon und sagt in etwa, es gibt kein entkommen aus dem Gelände, alle anwesenden egal welches alter, müssen einen sehr langen Rundkurslauf, sozusagen einen Marathon, hinter sich legen. Wie viele Runden genau weiß ich leider nicht mehr. Verlässt jemand den vorgeschriebenen Pfad wird er sofort - wie auf Knopfdruck - umgebracht. Immer wenn der Vorletze die Ziellinie überquert, stirbt der letzte und immer so weiter..... Am Ende soll also nur einer übrig bleiben. An folgende Charaktere kann ich mich noch erinnern: Ein Paar, sind sportlich und können gut mithalten, die Dame kann aber nicht sprechen und verständigt sich via Zeichensprache mit ihrem Freund. Dann wäre da noch ein echter Marathonläufer, laut seiner Aussage lief er mal in Paris bei einem Marathon mit und war gut dabei, dementsprechend ist er sich siegessicher und hat sehr gute Karten. Im laufe der Story sind schon viele Läufer gestorben, weil Sie nicht mehr konnten oder überrundet worden. Irgendwann wird dann auch Gewalt angewendet und einige schließen sich zusammen und töten zurückliegende Läufer. In einem Haus wurde auch versucht alle anzuhalten und davon zu überzeugen nicht bei diesem kranken Spiel mitzumachen, erstmals hörten einige zu und viele blieben. Dann aber kam der Parisläufer blieb erstmal auch stehen und floh dann - lief also die Strecke weiter ohne Rücksicht auf Verluste. Daraufhin liefen dann alle sozusagen um ihr Leben weiter. Zum Schluss blieb dann glaub ich, das Paar übrig welches ich oben beschrieben hatte. Sie vertraten die Rasse Mensch und musste gegen ein meiner Meinung nach außerirdisches Wesen kämpfen. Der Film dürfte auch schon einige Jahre auf dem Buckel haben ^^.

Ich hoffe die Storybeschreibung hat euch geholfen den Film eindeutig zu identifizieren.

Besten Dank im Voraus.

Mfg

...zur Frage

Welche Bücher würdet ihr mitnehmen in eine Zukunft wie in "Die Zeitmaschine" von 1960?

Wer den Film nicht kennt, hier die Story (Film gucken ist aber besser):

Am Silvesterabend des Jahres 1899 eröffnet der Wissenschaftler George seinen Freunden, die bei ihm zu Gast sind, dass er eine Zeitmaschine erfunden habe. [...]

Nachdem seine Besucher ihn verlassen haben, geht George in das Laboratorium seines Hauses und begibt sich in seiner Zeitmaschine auf eine Zeitreise in die Zukunft. [...]Als er eine einladende Umwelt erkennt, bremst er und hält schließlich am 12. Oktober 802.701, wo er beim Aussteigen aus seiner Maschine eine paradiesisch anmutende Landschaft vorfindet. Eine Gruppe Menschen sitzt am Flussufer und isst Früchte. Als ein Mädchen im Fluss zu ertrinken droht und niemand eingreift, rettet George das Mädchen. Es stellt sich daraufhin als Weena vor. Anschließend versucht George, mit den apathisch reagierenden Bewohnern des Gartens, den Eloi, ins Gespräch zu kommen. Einer der jungen Leute führt George schließlich in eine Bibliothek, wo George allerdings zu seiner Bestürzung feststellen muss, dass die Bücher zu Staub zerfallen sind und sämtliches Wissen der Menschheit verloren gegangen ist.

George will schließlich zu seiner Maschine zurückkehren, muss aber feststellen, dass sie in ein tempelartiges Gebäude, gekrönt von einer Art Sphinx, gezogen wurde. George versucht in das Gebäude einzudringen, scheitert jedoch. Weena erzählt ihm, dass die Morlocks die Maschine in das Gebäude gebracht haben. Sie führt ihm sprechende Ringe, eine Art futuristischer Tonträger, vor, von denen George erfährt, dass die Erde nach einem über 300 Jahre währenden Krieg bakteriell verseucht war und die menschliche Zivilisation sich in zwei Gruppen, die Eloi im Sonnenlicht und die Morlocks unter der Oberfläche, gespalten hat.

Plötzlich ertönt eine Alarmsirene, woraufhin Weena mit den anderen Eloi wie hypnotisiert in das Gebäude läuft. George schafft es, durch einen Luftschacht in die unterirdische Anlage einzudringen. Er findet dort riesige Maschinen sowie Skelette der von den Morlocks verspeisten Eloi vor. Als er Weena mitnehmen will und von der Peitsche eines Morlock getroffen wird, bedroht er die kannibalischen Morlocks mit einer Fackel. Es entwickelt sich ein Handgemenge zwischen George und einigen Morlocks, in das nach einigem Zögern schließlich auch die Eloi eingreifen. Nachdem mehrere Morlocks getötet worden sind, fliehen George und die Eloi durch einen Abluftschacht. Bei der Flucht entzündet George mit seiner Fackel eine Flüssigkeit an der Wand, woraufhin sich ein Feuer in der gesamten unterirdischen Anlage entwickelt. [...]

Am nächsten Tag findet George seine Maschine in den brennenden Überresten der Morlock-Anlage wieder. [...]Als er in seine Zeit zurückgekehrt ist und seinen Freunden von seinen Erlebnissen berichtet, begegnet er Unglauben. [...] Dazu hat er die Zeitmaschine an ihren ursprünglichen Standort zurückgeschoben und drei Bücher aus der Bibliothek mitgenommen, um zusammen mit Weena eine neue Welt für die Eloi zu erschaffen.

...zur Frage

Frage zu den Wrong Turn Teilen 2 - 5 ( UNCUT )

Hallo ,glaubt ihr ,dass Wrong Turn ( 2 - 5 ) jemals in Österreich uncut erscheinen wird ? Habe bei Amazon , dass gefunden ( http://www.amazon.de/Wrong-Turn-limitiertes-Mediabook-Blu-ray/dp/B00N5JBERG/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1413154834&sr=8-10&keywords=wrong+turn+2 ). Allerding wissen Amazon und Constantin nichts davon. Glaubt ihr ,dass es ein "Versehen" ist ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?