Auf der rechten seite unter dem Wangenknochen geschwollener Lymphknoten?

2 Antworten

Das kann einige Gründe haben, z. B. auch ein Zahnproblem. Wenn es nicht weggeht, dann geh zu einem Arzt.

Stimmt ja mein Zahnfleisch ist etwas entzündet, könnte sein ..

0

Habe ich früher auch öfters gehabt, Ist eigentlich nur ein Zeichen, das dort Dein Immunsystem einen Kampf ausfechtet. Geht in der Regel wieder weg, wenn nicht, dann aber doch zum Arzt.

Können die Lymphknoten anschwillen bei einer aphte im mund. Hab eine am zahnfleisch und seit dem ist an der rechten Seite mein Lymphknoten dick?

...zur Frage

Hängt es mit einer Erkältung zusammen, dass die Lymphknoten an der rechten Halsseite angeschwollen sind?

Hallo zusammen!

Ich hab am Freitag bei einem Freund übernachtet und dort war Durchzug. Seit Samstag habe ich dann bemerkt, dass der Lymphknoten an der rechten Seite meines Halses ( hinterm Ohr bisschen tiefer an der Ecke des Kiefers ) angeschwollen ist. Zudem habe ich Schmerzen wenn ich schlucke und meine Mandeln schmerzen.

Der angeschwollene Lymphknoten ist kleiner geworden, ist aber noch nicht ganz weg. Hängt es mit der Erkältung zusammen, dass er angeschwollen ist oder ist es was anderes? Und ab wann sollte ich zum Artzt gehen?

Euer Frank!

...zur Frage

Was kann ich gegen einen geschwollenen Lymphknoten tun?

Ich hab an der unteren Seite vom Kinn eine Stelle, die richtig angeschwollen ist. Meine Mutter meint ich habe einen entzündeten Lymphknoten. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Lymphknoten rechts unterm Kiefer tut weh bei Druck nach Erkältung(nicht angeschwollen), wann geht das weg?

Hatte jetzt so 6 Tage lang ne Erkältung. Mir gehts jetz schon wieder viel besser nur schmerzt meine rechte Lymphknote unterm Kiefer bei Druck und wenn ich den Kopf nach links neige. Außerdem hab ich ein leicht dumpfes Gefühl im rechten Ohr. Muss ich damit jetzt sofort zum Arzt oder kann es einfach sein das mein Imunsystem noch gegen die Erkältung kämpft?

...zur Frage

Geschwollener lymphknoten :O? Krebs?

Hallo Leute. Ich habe vorhin bemerkt dass ich einen geschwollenen lymphknoten an meiner linken Halsseite habe. Ich habe natürlich im Internet nachgeschaut und habe gelesen dass wenn man auf ihn drückt und es dann wehtut es eine madelentzündung oder eine Erkältung ist. Aber dann stand da auch noch dass wenn man draufdrückt und es nicht weh tut es auch Krebs sein kann. HILFE ?!? Was vielleicht auch noch ein hilfreich ist ist dass ich einen Stich ca. 10 cm über dem geschwollenen lymphknoten habe. Ist das harmlos ? Wann sollte ich zum Arzt ?

...zur Frage

Geschwollene Lymphknoten. Was habe ich ?

Hey,ich hab seit längerem geschwollene Halslymphknoten und Leistenlymphknoten. Am Hals ist es so dass die Lymphknoten nur auf der rechten Seite des Halses geschwollen sind aber auch nicht immer. Ich ab und zu mal einen komischen Tick bei dem ich immer meinen Kopf so komisch und ziemlich stark nach rechts drehe.Dabei entsteht nur auf der rechten Seite meines Halses ein enormer Druck und eine enorme Anspannung. Und oftmals immer nur wenn ich diesen Tick habe, habe ich geschwollene Lymphknoten am Hals.

Aber ich habe auch geschwollene Leistenlymphknoten auf beiden Seiten.Auf der rechten Seite sind sie ein bisschen dicker.

Ich war schon beim Arzt.Dieser konnte sich das jedoch nicht erklären.Im Internet habe ich gelesen, das geschwollene Lymphknoten ein Zeichen für Krebs sind. Könnt ihr mir helfen? Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?