Auf der Nasen Oberfläche sehr viele Mitesser,was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich würde als erstes zur Kosmetikerin gehen zur Ausreinigung, damit wäre das schlimmste erstmal weg.

 Dann Gesicht morgens und abends waschen (am besten nur mit Wasser, wenn es geht). 

Die Firma "Aok" hatte zumindest früher eine Pflegeserie mit Mandelkleie und Seesand, das Peeling hat mir bei der Verkleinerung der Poren sehr gut geholfen. Ich weiß nicht, ob es das nich gibt, ich bin schon länger keine 20 mehr.

Schau mal bei dm, dort gibt es die Aok - Produkte zumindest noch.

Benutz die Reinigungsserie von Kiehls „rare earth” die ist super Poren verfeinernd, mattierend und sehr gut gegen Mitesser

Was möchtest Du wissen?