Auf der Linken oder rechten Seite die Kabine bei Kreuzfahrten haben

6 Antworten

Backbord oder steuerbord dürfte gleichwertig sein, weil man verschiedene Häfen aus den unterschiedlichsten Richtungen anfährt. Aber vielleicht hat das Reisebüro einen Vorschlag dazu.

Hallo, das ist abhängig davon in welche Richtung ihr das Mittelmeer befahrt. In der Regel fahren die jeweiligen Reedereien das Mittelmeer im oder gegen den Uhrzeigersinn (also selten kreuz und quer). Wenn ihr im Uhrzeigersinn reist und ihr gerne Land und die Einfahrten in die Häfen sehen wollt, ist es ratsam die linke Seite des Schiffes zu buchen. Wenn ihr gegen den Uhrzeigersinn reist, dann die recht Seite. Pauschal kann man das aber sowieso nie sagen! Man fährt oft durch kleinere Inseln durch oder an andere schöne Gegenden, wo man dann eben auch mal auf der falschen Seite des Schiffes ist. Aber dafür gibt es dann immernoch das Sonnendeck, wo man einen perfekten 360° Rundumblick hat ;)

Ciao :-)

Das kann man so nicht beantworten, denn wir wissen nicht wo das Schiff anlegt, das entscheidet der Hafenmeister meist kurzfristig. Wir hatten in Civitavecchia (Hafen von Rom) schon 3 mal angelaufen und jedesmal anders.

Da das Schiff von den Lotsen an die geeignete Stelle gelost wird ist das wohl schwierig.

Wir hatten auch nicht jedesmal den Hafen in Sicht. Aber damit kann man leben.

Aber ich sag dir mal in den Häfen (die du aufgeführt hast und in den wir auch waren auf welcher Seite war angelegt haben)

Malta : Pier links

Monte Carlo: waren wir noch nicht ????

Ajaccio: Pier rechts

Civitavecchia (Rom): Pier einmal rechts, zweimal links

Catania : Pier links

Du siehst das ist schwer zu sagen. Wir hatten schon zweimal unsere Kabine nach hinten raus. Da sahen wir immer das Pier, denn wir waren mittig.

In Korsika ist man fast in der Stadt und hat auch von links einen schönen Blick.

In Civitavecchia ist das Pier nur ein schmaler Pierstreifen, der zum Meer hinaus zeigt, da ist die andere Seite schöner, weil man die Stadt sieht.

Malta (Valletta) ist wunderschön, da ihr von dort Startet, kann es sein, das ihr einen anderen Anlegeplatz habt. Denn ihr müsst ja einchecken und dafür stehen Hallen oder Zelte zur Verfügung.

Ansonsten habt ihr eine schöne Tour. Viel Spaß, auch wenn ihr nicht immer das Pier seht :-)

LG Nicoleta

Woher ich das weiß:Hobby – fast 20 Kreuzfahrten
Pier von Ajaccio - (Reise, Ferien, Kreuzfahrt) Pier von Valletta - (Reise, Ferien, Kreuzfahrt) Pier von Civitavecchia - (Reise, Ferien, Kreuzfahrt)

Was möchtest Du wissen?