auf der autobahn rechts "vorbeifahren"

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau stehts in der StVO §7Abs.2/2a:

(2) Ist der Verkehr so dicht, dass sich auf den Fahrstreifen für eine Richtung Fahrzeugschlangen gebildet haben, so darf rechts schneller als links gefahren werden.

(2a)Wenn auf der Fahrbahn für eine Richtung eine Fahrzeugschlange auf dem jeweils linken Fahrstreifen steht oder langsam fährt, dürfen Fahrzeuge diese mit geringfügig höherer Geschwindigkeit und mit äusserster Vorsicht rechts überholen.

Ansonsten gilt es als rechts überholen und ist verboten.

bei einem Fahrzeug isses ja keine Schlange,also verboten...oder????

0

Genau so und nicht anderst !

0

Ich bin jetzt nicht sicher, ob das schon ein Vergehen (also eine Straftat) oder nur eine Ordnungswidrigkeit ist, wobei ich vom letzteren ausgehe. Aber es ist in jedem Fall verboten. Wenn du an dem vorbei willst, mußt du links an ihm vorbei. Selbst wenn er mit 100 km/h auf der ganz linken Spur fährt, mußt du halt hinter ihm fahren und warten, bis er hoffentlich irgendwann mal kapiert, daß er nach rechts zu gehen.

Rechts überholen darfst du an sich nur, wenn es sich staut und du somit eine Wagenkollonne auf links von dir passierst. Aber auch dann darfst du höchtens 80 km/h fahren.

Hierbei handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit. Verletzung der STVO > Ordnungswidrigekeit. Das STVG würde hier nicht verletzt foglich keine Straftat.

0
@kraftfahrzeug

ok, dann ist die eigentlich gestellte Frage "Ist das dann schon ein vergehen?" eigentlich mit "nein" zu beantworten. Aber ich denke, es war schon im Interesse des Fragestellers, daß hier beantwortet wurde, daß ein rechtsvorbeifahren nur in bestimmten Ausnahmen erlaubt ist.

0

Wenn du ihn überholen willst, fahre 2 Spuren weiter nach links, dh. auf die Überholspur. In Deutschland gilt ein Rechtsfahrgebot, das heißt auf der rechten Spur, egal ob mitte oder links darf nur überholt werden, nach dem Überholvorgang muss man sich wieder rechts einordnen. Wenn der auf der mittleren Spur da fährt, obwohl rechts frei ist, verstößt er gegen das Rechtsfahrgebot. Und du auch wenn du rechts überholst. Rechts überholen ist nur bei Staus und sehr langsam rollenden Verkehr erlaubt.

Was möchtest Du wissen?