Auf dem Rücken abspritzen + Pille sicher?

14 Antworten

Hallo girlgonebad

Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.  Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du schwanger sein  solltest.  Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine  Periode sondern  eine,  durch
 den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  

 Liebe  Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Nein!!!!!!!! Rücken und Gebärmutter ist voneinander enfernt.
Geschützt bist Du auch während der Pillenpause.
Ich habe erst mit 21 angefangen die Pille zu nehmen, bin halt andere Generation. Später ergaben sich auch mal Fragen zwecks Einnahme. Habe dann meistens meine Freundinnen gefragt oder Frauenärztin angerufen und es telefonisch abgeklärt.
Hier kommen so oft fragen von Mädels die echt unaufgeklärt erscheinen. Die Pille ist ein Medikament und einem sollte bewusst sein wie sie wirkt usw.
Das ist nichts gegen Dich persönlich aber ich bin einfach immer wieder schockiert. So harmlos ist die Pille ja nunmal auch nicht.

besteht da trotzdem die gefahr, dass ich schwanger werden könnte?

Nee - wenn Du nie einen "Pillenunfall" hattest.

Du musst Deinem Verhütungsmittel schon vertrauen. Deine Angst ist unbegründet.

Leute ihr habt a offensichtlich was nicht verstanden. Sie hat sich von hinten vaginal vögeln lassen, dann hat er einen Coitus interruptus vorgenommen und auf ihrem Rücken ejakuliert. Nun kann es natürlich sein, dass der Lusttropfen, der dem Orgasmus vorausgeht, sich noch in deiner Vagina befand oder aber nicht. M.E. bist du nicht zu 100% aus "dem Schneider".

Man seid ihr begriffsstutzig! 

Bei richtiger Pilleneinnahme ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

0
@schokocrossie91

ja, gewiß, doch wurde die Pille auch richtig eingenommen? Das ist ggf. nicht so sicher.

0

Du hast am Rücken kein äußeres weibliches Geschlechtsteil, also besteht vermutlich keine Chance auf eine Schwangerschaft.

Was möchtest Du wissen?