Auf dem Parkplatz erwischt beim Flyer austeilen: was kann mir passieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sag mal, Du hast nichts gelernt, oder? Die selbe Frage hast Du am 06.07.2012 schon einmal gestellt! Wenn Dein Chef will, dass Du Handzettel verteilt soll er Dir beim zuständigen Ordnungsamt eine entsprechende Genehmigung dafür beschaffen, wenn so etwas erforderlich ist!

Soweit ich weiß, darfst du deine Flyer hier in Deutschland überall auf öffentlichen Plätzen unter Leute bringen. Nur An Autos darf NICHTS angebracht werden, das könnte teuer werden. :)

Zum Zwecke der Werbung für ein Produkt kann das eingeschränkt werden - und das ist auch gut so. Flugblätter mit politischen Inhalten sind davon natürlich nicht betroffen, die freie Meinungsäußerung kann schließlich nicht so einfach eingeschränkt werden.

0

Ich würde mich einfach blöd stellen :-) Nach dem Motto: "Achso, das wusste ich nicht, das tut mir wirklich Leid, ich werd das natürlich nie wieder tun."

Und wenn der Herr Polizist einen schlechten Tag hat und das nicht durchgehen lässt, dann gib ihm die Nummer deines Arbeitgebers.

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht !!!

0

sie wird dir dann sagen das das hier nicht erlaubt ist und dich weg schicken

Was möchtest Du wissen?